Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Die regionale Bio Marke „VonHier“
(Bildquelle: Feneberg Lebensmittel GmbH)
 
Allgäu - Kempten
Dienstag, 2. Juni 2015

Bio-Marke wichtig für die Landwirtschaft im Allgäu

"Von Hier" hat sich zur Premium-Marke entwickelt

Was anfangs eine besondere Idee gewesen ist, hat sich mittlerweile zu einem wichtigen Partner für die allgäuer Landwirte entwickelt: die regionale Bio Marke "VonHier“, die 1998 von der Firma Feneberg ins Leben gerufen wurde. Mit dem Konzept hat sich in den letzten Jahren ein Netz aufgebaut, das vor allem für einheimische Produzenten gar nicht mehr wegzudenken ist.

Insgesamt sorgen etwa 600 Landwirte und Erzeuger für das Angebot, rund 400 Produkte sind in dieser Palette enthalten, ganz nach dem Motto: aus der Heimat – für die Heimat. Damit leistet die Marke einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der Landwirtschaft in der Region, Ernst Wirthensohn, Berater bei Feneberg für die Bio-Regional-Marke “VonHier“:

"Von Hier heisst auf der einen Seite, die Landwirte, die die Lebensmittel herstellen sind alle in einem Umkreis um Kempten, sprich um die Firma Feneberg herum. Wir achten sehr darauf, dass diese 600 Landwirte, die heute in die Marke hinein produzieren, tatsächlich in diesem Kreis liegen. Das andere ist die Art der Produktion. Die Firma Feneberg hat sich von Anfang an entschlossen, die Produktion zu definieren nach den Richtlinien der Europäischen Union, nach der Ökoverordnung."

Somit müssen klare Richtlinien eingehalten werden, von der Produktion auf dem Acker über artgerechte Tierhaltung bis hin zum Arzneimitteleinsatz. Es gehe aber nicht nur darum, so Ernst Wirthensohn, dass die Produkte aus der Region kommen, es gehe vor allem um die Umsetzung der Grundidee:

"Unsere Bauern, die so produzieren, sind ein Teil unserer Heimat, also so wie man bäuerliche Landwirtschaft versteht. Diese bäuerliche Landwirtschaft ist derzeit extrem in Gefahr und ich möchte garantieren, dass in den nächsten fünf Jahren die Hauptdiskussion erfolgen wird, was ist denn eigentlich Bäuerlichkeit, wie die Frage, was ist Heimat und ich denke, da sind wir mit der Marke "Von Hier" ein ganzes Stück voran gekommen."

Mittlerweile macht der Anteil der "VonHier“-Produkte rund 10 Prozent des Gesamtumsatzes der Firma Feneberg aus, die Marke hat sich somit zur Premium-Marke des Hauses entwickelt. Obwohl der Anfang vor 17 Jahren nicht leicht war, erklärt Ernst Wirthensohn, die Entwicklung zeigt aber, dass der Weg der Richtige war. Das Konzept ist einmalig.

"Es gibt, soweit ich weiss, nichts vergleichbares in ganz Europa aber ich hoffe, dass es bald viele regionale Beispiele geben wird. Die Grundvoraussetzung war vielleicht, dass dieser regionale Einzelhändler Feneberg sich einfach profilieren musste, über die Region und durch die Art, wir hier produziert wird."

So hat sich die Marke "VonHier“ in den letzten 17 Jahren auch zu einem echten Synonym für Heimat entwickelt. Der Schlüssel dafür war der starke Wille, dieses biologische Vermarktungskonzept flächendeckend umzusetzen. Für die weitere Entwicklung hat Ernst Wirthensohn deswegen auch eine klare Vision vor Augen:

"Mein großer Traum wäre, dass in allen Regionen Europas solche "Von Hier"-Beispiele entstehen würden, um einfach die bäuerliche Landwirtschaft in ganz moderner Form zu erhalten. Ob das gelingt ist eine Hoffnung. Wenn die Entwicklung so weitergeht, werden sich Firmen wie Feneberg garantiert hier in der Richtung stark entwickeln. Ich sehe in diesem Konzept im Grunde die einzige Chance, die bäuerliche Landwirtschaft in die Zukunft zu führen."

Ein deutliches Bekenntniss für die Zukunft und das weitere Engagement für eine nachhaltige Wirtschaftsregion Allgäu. Zumal die regionale Bio-Marke "VonHier“ für die beteiligten 600 Landwirte und Erzeuger mittlerweile lebensnotwendig geworden ist.

Mehr Informationen zur regionalen Bio-Marke "Von Hier" finden Sie hier:

http://www.feneberg.de/marken/vonhier/


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
Landwirtschaft Allgäu Entwicklung Feneberg



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kooperation: bigBOX Allgäu und humedica - Becherpfand wird künftig für Hilfsprojekte gespendet
Die Besucher der bigBOX ALLGÄU können bei Veranstaltungen ihr Becherpfand nun zugunsten der vielfältigen gemeinnützigen Projekte von humedica e.V. ...
FDP fordert Einsatz für Hofgarten-Konzept in Immenstadt - Wettbewerb der Ideen statt Fixierung einiger Stadträte
Die FDP Immenstadt sieht nach dem Aus des Geiger-Projekts in der offen geführten Konzeptentwicklung für das Hofgartenareal den wesentlichen Schritt in eine ...
Weiterhin große Nachfrage nach Wohneigentum - Sparkasse über die Immobiliengeschäfte im Allgäu
Das Interesse an Wohnimmobilien ist im Raum Kempten, Oberallgäu und Ostallgäu weiterhin groß. Das betonten Vertreter der Sparkasse Allgäu und der ...
Höchststand an Studenten in Bayern - Insgesamt 398.000 Studenten an Bayerns Hochschulen
Mehr Studentinnen und Studenten als jemals zuvor sind an Bayerns Hochschulen eingeschrieben: Zum Wintersemester 2019/2020 studieren im Freistaat insgesamt 398.000 junge ...
Immenstadt bekommt einen Waldkindergarten - Der Betrieb soll 2020 mit 14 Kindern beginnen
Die Bewerbungszeit war kurz und dennoch haben sich insgesamt 14 Eltern dazu entschlossen, ihre Kinder künftig in einen Waldkindergarten zu bringen. Im September des ...
Weitere Sperrbezirke im Landkreis Lindau ausgewiesen - Amerikanische Faulbrut breitet sich weiter aus
Mitte September 2019 wurde bei einem Bienenvolk in Scheidegg, im Ortsteil Rickenbach, die Tierseuche Amerikanische oder auch Bösartige Faulbrut festgestellt. Das ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pet Shop Boys
Go West
 
Avicii
SOS (feat. Aloe Blacc)
 
George Ezra
Paradise
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum