Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Geld
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu - Kempten
Freitag, 12. September 2014

Achtung Falschgeld im Allgäu!

Im ganzen Allgäu ist Falschgeld aufgetaucht. In Immenstadt, Sonthofen, Mindelheim, Kaufbeuren und Buchloe wurden falsche 50 Euroscheine sichergestellt.

In den Fällen handelt es sich um insgesamt 20 wertlose Banknoten. Die Kriminalpolizei Kaufbeuren verbindet den Tatzusammenhang mit der Serie in Augsburg. Stark betroffen waren besonders Bäckereien und Einzelhandelsunternehmen. Die Polizei warnt vor den falschen Scheinen. Zu erkennen seien diese an der identischen Seriennummer und anhand fehlender Sicherheitsmerkmale. Falls Sie mit falschen Banknoten konfrontiert worden sind, sollten Sie sich unverzüglich bei der Polizei melden. Geben Sie die Banknoten nicht aus und handeln Sie nicht damit. Falschgeld in Umlauf zu bringen ist eine Straftat!

 

 

 

 


Tags:
betrug fahndung polizei warnung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nelly Furtado
Try
 
Afrojack & David Guetta
Hero
 
Kygo & Donna Summer
Hot Stuff
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum