Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Feuerzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT/pixabay)
 
Allgäu - Isny
Montag, 9. Oktober 2017

Ermittlungen wegen Brandstiftung in Isny im Allgäu

Keine Verletzten - 31-Jährige möglicherweise Brandverursacherin

Gerade noch rechtzeitig hat ein 34-jähriger
Bewohner eines Wohnhauses in Ratzenhofen am Sonntagnachmittag, gegen 
14.00 Uhr, einen Brand entdeckt und umgehend selbst löschen können. 
Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Der Sachschaden am 
Gebäude dürfte bei etwa 500 Euro liegen.

Nach bisherigen Erkenntnissen richtet sich der Tatverdacht wegen 
schwerer Brandstiftung gegen eine 31-jährige Hausbewohnerin, die aus 
noch unklarer Ursache im Bereich einer Tür in dem Gebäude ein Feuer 
gelegt haben soll. Die Frau konnte anschließend von Polizeibeamten in
einer Wohnung des Hauses angetroffen werden. Da sich die 
Tatverdächtige in einem psychisch labilen Zustand befand, wurde sie 
nach ärztlicher Untersuchung in eine Spezialklinik gebracht.


Tags:
ermittlungen brandstiftung isny allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wohnungsbrand in Kemptener Innenstadt - Aufenthalt in der Wohnung wegen Verrußung nicht möglich
Am 05.12.2019, gegen 13:40 Uhr, kam es zu einem Brand in einer Wohnung in der Fischersteige in Kempten. Die Wohnungsinhaberin, welche sich zum Zeitpunkt des ...
Körperverletzung auf dem Weg in Kemptener Parktheater - Polizei kann Täter anhalten und vernehmen
Am 04.12.2019 meldete sich gegen 23:30 Uhr ein 21-Jähriger Oberallgäuer bei der Polizei, dass er und sein 19-jähriger Begleiter auf dem Weg zum ...
Rollerdiebstahl aus Kempten aufgeklärt - Fahrzeug in München sichergestellt
In der Nacht vom 24.06.2019 auf 25.06.2019 wurden in einer Tiefgarage im Freudental in Kempten und am Bahnhof insgesamt sieben Kleinkrafträder angegangen und ...
Bundespolizei stoppt Taxifahrer in Füssen - Seine Fahrgäste ohne die erforderlichen Reisedokumente
In der Nacht auf Montag (2. Dezember) hat die Bundespolizei einen italienischen Taxifahrer mit vier Fahrgästen am Grenztunnel Füssen gestoppt. Zwei der ...
Brand in Memminger Mehrfamilienhaus - Wohnungsinhaber durch Feuer schwerverletzt
Gegen 07:05 Uhr wurde daher die Freiwillige Feuerwehr Memmingen sowie der Rettungsdienst alarmiert und zur Brandstelle beordert. Vor Ort konnte eine eingesetzte ...
Frau greift Lebenspartner mit Messer in Oberstaufen an - Beide wurden leicht verletzt, 40-Jährige wird in Justizvollzugsanstalt gebracht
In den frühen Morgenstunden des Sonntages griff im Zuge eines Streits eine Frau ihren Lebenspartner mit einem Messer an. Beide wurden dabei leicht ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wanda
Columbo
 
Aerosmith
Cryin
 
Sasha
Polaroid
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum