Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Fördergelder für die Kliniken in Immenstadt und Lindau
(Bildquelle: CSU)
 
Allgäu - Immenstadt, Lindau
Mittwoch, 1. Juni 2016

Bessere medizinische Versorgung: Förderung der Kliniken Lindau und Immenstadt

Insgesamt 7,86 Millionen Euro Fördergelder

Die Medizinische Versorgung im südlichen Oberallgäu und am Bodensee wird nachhaltig gestärkt. Landtagsabgeordneter Eberhard Rotter erhielt nun auf Nachfrage bei Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml und Finanzminister Markus Söder, die gute Nachricht, wonach der Freistaat Bayern für Baumaßnahmen an der Asklepios Klinik in Lindau und der Klinik Immenstadt insgesamt 7,86 Millionen Euro zur Verfügung stellt.

Für die Erweiterung und Umstrukturierung des Funktionstraktes erhält die Asklepios Klinik in Lindau aus dem 42. Bayerischen Jahreskrankenhausbauprogramm Zuschüsse in Höhe von 4,38 Millionen Euro, die Klinik in Immenstadt darf sich über Fördermittel in Höhe von 3,48 Millionen Euro für die Errichtung des Anbaus Nord und den Erweiterungsbau Nordost freuen.

Hervorzuheben ist,– und dies ist wie Rotter betont besonders erfreulich – dass mehr als die Hälfte des Gesamtvolumens der bayernweiten Fördermittel in den ländlichen Raum fließen. „Dies ist insbesondere für Flächenlandkreise wie Lindau oder das Oberallgäu extrem wichtig, um eine leistungsstarke medizinische Versorgung auf hohem Niveau für unsere Bevölkerung auch in dünner besiedelten Regionen sicherzustellen“, so Stimmkreisabgeordneter Rotter.“


Tags:
Fördergelder Kliniken csu Rotter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Füssen: Bund erhöht Fördersatz für Flachdachsanierung - Zehn Prozent mehr Förderung für Füssener Eisstadion
Sehr gute Nachrichten für die Stadt Füssen hat der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU). Wie ihm der Parlamentarische Staatssekretär ...
CSU-Fraktion will Behandlungskosten bezuschussen - Paare mit Kinderwunsch sollen Unterstützung erhalten
Nach dem Willen der CSU sollen Paare mit unerfülltem Kinderwunsch in Bayern finanzielle Unterstützung für Kinderwunschbehandlungen bekommen. Dazu ...
Lindau: Verlängerung der Bahnlinie auf der Zielgerade - Entscheidendes Gespräch findet am 6. Oktober statt
In der gestrigen Aufsichtsratssitzung der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) wurde bekanntgegeben, dass das entscheidende Gespräch zwischen Bayern und ...
Schwerverletzte bei Frontalcrash auf B308 bei Scheidegg - Engländer gerät betrunken in den Gegenverkehr
Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B308 bei Scheidegg im Westallgäu sind am frühen Freitagmorgen zwei Personen schwer verletzt worden. Ein ...
Ostallgäu wird Modellregion für Wasserstoff - Stephan Stracke teilt Förderbekanntgabe mit
Das Ostallgäu wird zusammen mit der Stadt Kaufbeuren und dem Fuchstal Modellregion für Wasserstoff. Dies teilte der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan ...
Mädchen in Salgen bei Unfall schwerstverletzt - Rettungshubschrauber bringt Verletzte in Kliniken
Am späten Dienstag-Nachmittag fuhr eine 15-jährige Mofafahrerin mit einer 14-jährigen Beifahrerin in Salgen den Johannesweg in nördlicher Richtung. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Left Boy
Kid
 
Yvonne Catterfeld feat. Bengio
Irgendwas
 
Kungs
Don´t You Know
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum