Moderator: Michael Butkus
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Michael Butkus
 
 
Im Rahmen des Allgäuer Literaturfestivals liest Michaela May am 15. Mai in Illerbeuren
(Bildquelle: Nils Schwarz)
 
Allgäu - Illerbeuren
Mittwoch, 11. Mai 2022

Michaela May liest in Illerbeuren aus ihrer Autobiographie

Von 12. Mai bis 4. Juni findet zum sechsten Mal das Allgäuer Literaturfestival statt. Den Auftakt macht Sönke Wortmann am 12. Mai im Löwensaal in Lindenberg mit einer Lesung aus seinem Werk "Es gilt das gesprochene Wort". Am Sonntag, 15. Mai, liest die bekannte Schauspielerin Michaela May im Schwäbischen Bauernhofmuseum in Illerbeuren aus ihrer Autobiografie "Hinter dem Lächeln".

Michaela May ist ein bekanntes Gesicht im deutschen Fernsehen. Die Münchnerin etablierte sich 1974 als Schauspielerin in "Münchner Geschichten", von 2001 bis 2009 spielte sie die selbstbewusste und heimatverbundene Kriminalhauptkommissarin Jo „Josephine“ Obermaier in den vom BR produzierten Folgen der ARD-Krimireihe Polizeiruf 110. Was wenige wissen: 1965 spielte sie in "Heidi" die Klara Sesemann. 

Michaela May steht für vieles: das Urmünchnerische, Bodenständigkeit, unbändige Reiselust, Wohltätigkeit und schauspielerisches Können. In ihrer Autobiographie "Hinter dem Lächeln" beschreibt sie ihre Familie - die lustige Oma Fanny, ihre Eltern, die ihr die Liebe zur Bühne und zur Musik in die Wiege legten, und die Geschwister, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Sie erzählt von ihrem Weg über den Tanz zu den ersten Rollen in Film und Fernsehen, von ihrer Liebe zur Natur und dem Durst nach Freiheit. Doch hinter ihrem strahlenden Lächeln verbirgt sich viel Ungesagtes. Michaela May öffnet dem Leser mit diesem Buch eine Tür, die bislang verschlossen blieb, zeigt sich nicht nur als Schauspielerin, sondern auch als Tochter, Schwester, Freundin und Partnerin. Sie spricht über die Abgründe, in die sie blicken musste, und wie sie es trotz ihrer schrecklichen Verluste schaffte, das Hier und Heute zu genießen und glücklich zu sein.

Am Sonntag, 15. Mai, liest Michaela May im Rahmen des Allgäuer Literaturfestivals im Schwäbischen Bauernhofmuseum in Illerbeuren. Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft - bei schönem Wetter findet die Veranstaltung im Freien mit mehr Platz statt, dann wird es Restkarten an der Abendkasse geben.

 


Tags:
literaturfestival allgäu lesung may


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
5 Seconds Of Summer
BLENDER
 
Lisa Pac
Bedroom
 
Onk Lou
Watcha Say
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Theater
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Lagerspiele
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Reiterspiele
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum