Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Die Ostrach bei Hochwasser (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Mittwoch, 26. Juli 2017

Hochwasser-Meldestufe zwei an Iller in Kempten möglich

Allgäuer Wasserwirtschaftsamt gibt Vorwarnung heraus

Nach den intensiven Niederschlägen am Dienstagnachmittag und der Nacht hat das Allgäuer Wasserwirtschaftsamt am Mittwochmorgen eine "Vorwarnung Hochwassergefahr ausgegeben". Den Angaben der Fachleute könnte an der Iller in Kempten Meldestufe zwei erreicht werden. Land- und forstwirtschaftliche Flächen wären dann betroffen. Ein großes Hochwasser wie Anfang der 2000er-Jahre ist aber nicht zu befürchten. Allerdings ist die Bahnstrecke Kempten-Immenstadt gesperrt worden. Ein Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet.

Die Bahn teilte mit: "Wegen erhöhter Hochwassergefahr ist die Strecke zwischen Kempten Hbf und Immenstadt zur Nutzung als Flutsperre gesperrt. Die Züge aus Richtung Lindau / Oberstdorf verkehren bis Immenstadt und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Buchloe / Memmingen verkehren bis Kempten Hbf und enden vorzeitig."

Aufgrund der noch zu erwartenden Niederschlagsmengen ist an der Iller und Ostrach mit einem Überschreiten der Meldestufe 1 zu rechnen. Die höchsten Pegelstände werden am heutigen Mittwoch in den Nachmittagsstunden erwartet.

Am Pegel Kempten/Iller kann nach momentaner Einschätzung der Pegelstand dann bis auf Meldestufe 2 ansteigen. Am Pegel Immenstadt-Zollbrücke/Iller wird ein maximaler Pegelstand von etwa 260 cm erwartet. Auch der Pegel Sebastianskapelle/Wertach erreicht voraussichtlich die Meldestufe 1.

Gegen Abend lassen die Niederschläge dann nach und es sind dementsprechend wieder rückläufige Pegelstände zu erwarten, so das Wasserwirtschaftsamt.

Erläuterung der Meldestufen:
Meldestufe 1:

Stellenweise kleinere Ausuferungen.

Meldestufe 2:
Land- und forstwirtschaftliche Flächen überflutet oder leichte Verkehrsbehinderungen auf Hauptverkehrs- und Gemeindestraßen.

Meldestufe 3:
Einzelne bebaute Grundstücke oder Keller überflutet oder Sperrung überörtlicher Verkehrsverbindungen oder vereinzelter Einsatz der Wasser- oder Dammwehr erforderlich.

Meldestufe 4:
Bebaute Gebiete in größerem Umfang überflutet oder Einsatz der Wasser- oder Dammwehr in großem Umfang erforderlich.


Tags:
hochwasser regen wetter allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Pfronten sucht die 11. Bergwiesenkönigin - Heimatverbundene Frauen der Gemeinde: jetzt bewerben!
Nach zwei Jahren endet die Amtszeit der 10ten. Pfrontener Bergwiesenkönigin Anna I. genau in 4 Monaten am 25. Juli 2020. Im Rahmen des Dorf- und Bergwiesenfest am ...
Schweres Wochenende für den EV Lindau - Memmingen und Regensburg die Gegner
Das vergangene Wochenende hatte für die EV Lindau Islanders Licht und Schatten parat. Mit einem Sieg nach Overtime (3:2 n.V. gegen Selb) und einer Niederlage (1:6 ...
Vignettenpflicht abgeschafft im Raum Bregenz - Keine Veränderung im Verkehr spürbar in erster Testphase
Seit 15. Dezember des Vorjahres ist der Abschnitt der A14 Rheintalautobahn zwischen Hörbranz und Hohenems von der Mautpflicht ausgenommen. Jetzt gibt es erste ...
Klimaschutzzertifikat für Lindau - Bodenseeregion spart durch Ökostrom 424 Tonnen CO2
Die Bodenseeregion rund um Lindau fasziniert durch landschaftliche Schönheit und vielerorts unberührte Natur. Diese wertvollen Ressourcen zu erhalten, ist ...
Viel zu wenig Schnee in den Alpen - Illertal erst ab Sonthofen mit Schnee bedeckt
Am letzten Wochenende hat es endlich geschneit: zuerst am Alpenrand, am Sonntag gab es auch Schneeschauer im Flachland. Das hochaufgelöste Flachfarbenbild des ...
Zwei Allgäuer siegen bei bayernweitem Fotowettbewerb - Heranwachsende lernen Artenvielfalt zu schätzen
Bayerns Artenvielfalt schätzen und schützen lernen: Der Fotowettbewerb "Natur im Fokus" will Kinder und Jugendliche für die Schönheit der ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Giovanni Zarrella
Senza te (Ohne dich) [feat. Pietro Lombardi]
 
Culcha Candela
Schöne Neue Welt
 
Dan + Shay & Justin Bieber
10,000 Hours
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum