Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Mittwoch, 2. Oktober 2019

Heute Abend ungewohnt Oberliga Spiele

Die ersten zwei Spieltage sind vorrüber, nun geht es an einem ungewohnten Mittwoch zu Spieltag Nummer drei. Natürlich sind alle Allgäuer Teams im Einsatz. Nachdem die Füssener einen Auftakt nach Maß hingelegt haben und weiter oben mitspielen wollen, ist es Zeit für die Lindau Islanders den ersten Saisonsieg einzufahren.

Der ERC Sonthofen gastiert heute Abend beim Aufsteiger aus Füssen. Für die Bulls nach dem vergangenem Sonntag direkt das nächste Derby. Füssen konnte seine ersten beiden Spiele gegen Selb (4:3) und Lindau (2:5) gewinnen und steht somit auf Tabellenplatz 2. Die Sonthofener konnten ihre Saison mit einem 2:6 in Höchstadt eröffnen, dann verlor man ein enges Derby knapp mit 3:5 gegen den ECDC Memmingen. Die Bulls befinden sich auf Rang 6.

19:30 Uhr,  EV Füssen - ERC Sonthofen


Für die Indians aus Memmingen geht es heute nach Peiting. Der ECP hatte zwar keine gute Vorbereitung gespielt, aber sie zeigten in der Liga eine starke Reaktion gegenüber Kritikern indem man den EV Lindau mit 6:0 in die Schranken wies. Am Sonntag mussten sie sich dann dem Team aus Regenburg mit 4:2 geschlagen geben und stehen somit auf Platz 5. Die Indians hatten mit dem SC Riessersee einen echten Brocken zu Saisonbeginn vor sich stehen. Man hielt lange gut mit, doch im Laufe des Spielverlaufs zeigte sich immer mehr die individuelle Spieklasse der Garmischer und somit verlor der ECDC mit 2:5. Umso wichtiger für die Moral das die Memminger zwei Tage später das Allgäu Derby gegen die Bulls aus Sonhtofen mit 3:5 gewinnen konnten. Somit stehen die Indians auf Position 8.

19:30 Uhr, EC Peiting - ECDC Memmingen


Der EV Füssen will weiter auf der Siegesstraße bleiben und was wäre da besser als ein Derbysieg zuhause gegen Sonthofen. Jedoch ist dieses Jahr mit dem ERC zu rechnen, also wird es keine einfache Sache, Sieg 3 für den EVF einzufahren.


Für den EV Lindau ist die Saison nicht so losgegangen, wie erwartet. Beim Saisonauftakt setzte es ein klares 6:0 in Peiting, am Sonntag verlor man mit 2:5 gegen Füssen. Nun erwartet mit dem Höchstadter EC eine nicht so strake Mannschaft, wie aus den ersten beiden Spieltagen. Höchstadt verlor jeweils gegen den ERC Sonthofen (2:6) als auch gegen die Blue Devils Weiden (4:2).
Also kommt ein Team an den Bodensee, das man schlagen kann. Die Islanders wollen mit einem Sieg den 12. Tabellenplatz verlassen und die ersten Punkte der Saison einfahren.

19:30 Uhr, EV Lindau - Höchstadter EC


Tags:
eishockey oberliagsüd spieltag derby


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Russell Dickerson
Every Little Thing
 
Madonna
Open Your Heart
 
Loud Luxury feat. brando
Body
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall bei Hergatz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto landet in Stetten in Bach
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum