Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Bierzapfen
(Bildquelle: NGG Region Allgäu)
 
Allgäu
Mittwoch, 24. Februar 2016
Erste Tarifverhandlung für Allgäuer Brauerei-Gewerbe bleibt erfolglos
Verhandlungsführer Adjan sieht Angebot als Provokation

Die 1. Verhandlungsrunde zum Abschluss eines neuen Entgelttarifvertrages für die ca. 10.000 Beschäftigten in der Bayerischen Brauwirtschaft blieb am Dienstag, den 23.02.2016, ergebnislos.

Die bayerischen Brauer boten nach Angaben der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) lediglich eine Entgelterhöhung von 1,6 Prozent. 

„Die bayerischen Brauereien blicken 2015 auf ein Rekordjahr zurück. Der Gesamtbierausstoß erhöhte sich im Kalenderjahr 2015 entgegen dem Bundestrend um 2,5 Prozent und im Bereich des Exportes erreichte die Bierausfuhr aus Bayern mit ca. 21 Prozent ein nie gesehenes Niveau. Daher ist das Magerangebot der bayerischen Brauherren ein Schlag ins Gesicht der Beschäftigten.“,

so Freddy Adjan, NGG-Landesbezirksvorsitzender und Verhandlungsführer. 

 

Die NGG fordert für die diesjährige Entgelttarifrunde 6 % mehr Entgelt sowie eine Erhöhung der Ausbildungsvergütungen um 50 EUR. „Das Angebot von 1,6% ist eine Provokation. Daher werden wir uns noch vor der 2. Verhandlungsrunde am 14.04.2016 auf Warnstreiks vorbereiten.“, so Adjan abschließend.


Tags:
tarifverhandlung allgäu NGG erfolglos



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
18-Jährige schlägt in Kempten nach Polizeibeamten - Gewahrsamnahme und jede Menge Ärger für junge Frau
Am frühen Sonntagmorgen wollte eine 18-jährige Frau aus Kempten nach einem Diskobesuch nicht nach Hause gehen und stand schreiend und weinend vor dem Eingang ...
Die Johanniter-Weihnachtstrucker fahren nach Rumänien - Kinder auf der größten Müllkippe Europas
Wolfgang Wisse ist Berufskraftfahrer aus Leidenschaft. Jedes Jahr an Weihnachten wird der 50-jährige Familienvater aus Oy-Mittelberg zum ...
Bewaffneter Überfall auf Tankstelle in Kaufbeuren - Täter flüchtet zu Fuß in Richtung Neugablonz
Am Samstagabend gegen 20:50 Uhr wurde die Tankstelle in der Sudetenstraße in Kaufbeuren durch einen männlichen Täter überfallen. Der unbekannte ...
Brutaler Raubüberfall auf jungen Mann in Memmingen - Drei Männer gehen unvermittelt auf Opfer los
Von Samstag auf Sonntag kam im Stadtgebiet Memmingen um ca. 02.30 Uhr in der Nacht zu einem brutal ausgeführten Raubüberfall. Ein 21-Jähriger Mann feierte ...
Verfolgungsfahrt nach E-Bike Diebstahl in Mindelheim - Geschäftsinhaber nimmt Verfolgung auf und bricht sich Finger
Ein bislang unbekannter Täter zeigte am Donnerstagabend gegen 17.15 Uhr in einem Fahrradfachgeschäft in der Landsberger Straße Kaufinteresse an einem ...
ECDC Memmingen gegen EC Peiting - Niederlage vor der Länderspielpause
Der ECDC Memmingen hat vor 1275 Zuschauern eine Heimniederlage einstecken müssen. Gegen den Tabellenzweiten aus Peiting hielten die Indians anfangs gut mit, ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mike Perry feat. Shy Martin
The Ocean
 
Thomas Godoj
Nicht allein
 
Clean Bandit feat. Sean-Paul & Anne-Marie
Rockabye
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum