Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Dienstag, 22. Mai 2018
Erst unbeständig aber zum Wochenende wieder schöner
Der Mai war bislang ein Grad wärmer als üblich

Trotz der teils kühlen, teils herbstlich grauen letzten Tage: Der Mai 2018 ist bis jetzt im Allgäu, Kleinwalsertal sowie am Bodensee etwa 1 Grad wärmer als üblich! Und bis Ende des Monats ist kein Kälteeinbruch in Sicht. Nach dem schönen Wochenbeginn wird es am Mittwoch und Donnerstag unbeständiger mit mehr Wolken und immer wieder gewittrigen Regenschauern, teils schon am Morgen.

Zum Wochenende hin nimmt der Hochdruckeinfluss dann aber etwas zu und zusammen mit dem Ostwind stabilsiert sich das Wetter: Es wird schön und frühsommerlich warm mit 23 (Oberjoch, Riezlern) bis 28 Grad. Lokale Schauer und einzelne Gewitter konzentrieren sich abends auf die Allgäuer Alpen.

Die letzten Maitage wird es wieder schwüler und gewitterhafter. Wie so oft in der letzten Zeit, gibt es einen Wetterwechsel frühestens mit dem Monatswechsel.

Der Sommer 2018 - für die Meteorologen der Zeitraum 1.6. bis 31.8. - soll im Alpenraum temperaturmässig durchschnittlich, im Juli zu warm ausfallen. Aber viel wichtiger: Es wird wohl ein feuchter Somemr, vor allem der August.

Mehr Wetterinformationen auf www.wetter-allgaeu.de
 


Tags:
wetter gewitter regenschauer



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wintergewitter am Paradies bei Oberstaufen - Totalsperrung wegen Schneeglatter Fahrbahn der B308 für ca. zwei Stunden
Am gestern Abend kam es im Bereich Oberstaufen gegen 17:30 Uhr zu einem heftigen Wintergewitter mit starken Schneefällen. Innerhalb von wenigen Minuten war dadurch ...
Lawinengefahr in Balderschwang gebannt - Keine neuen Abgänge bei Lawinensprengung
Die Lawinengefahr in Balderschwang ist gebannt. Das hat der Pressesprecher des Landratsamts Oberallgäu in Sonthofen, Florian Vogel, gegenüber Radio ...
THW Kempten: Der Winter hat das Allgäu fest im Griff - Schneebruch in den Wäldern und Lawinengefahr in den Berglagen
Seit dem ersten Januar Wochenende ist der Winter im Allgäu eingekehrt. Schneemassen und Temperaturen um den Gefrierpunkt sorgen für Schneebruch in den ...
Weitere Häuser in Balderschwang evakuiert - Teil der Gäste verlassen das Allgäuer Bergdorf
Nach dem Lawinenabgang am frühen Montagmorgen im Oberallgäuer Balderschwang wird ein Großteil der Gäste ins Tal gebracht. Rund 500 Personen ...
Zahlreiche Straßen im Allgäu gesperrt - Bahn kämpft gegen Bäume und Schnee
Im Allgäu kommt es durch Tauwetter und neue Schneefälle zu Problemen auf den Straßen und der Schiene. So sind der Riedbergpass und auch der Jochpass im ...
So geht es mit dem Wetter im Allgäu weiter - Vorschau bis in den Februar hinein
Mit der anhaltenden Nordwestlage kam am Sonntag etwas mildere Meeresluft ins Allgäu, an den Bodensee und in das Kleinwalsertal und ließ die Schneefallgrenze ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jason Derulo
Want To Want Me
 
Dean Lewis
Be Alright
 
David Guetta feat. Zara Larsson
This One´s For You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum