Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Bundestrainer Löw hört nach der EM im Sommer auf
München (dpa) - Joachim Löw wird seine Tätigkeit als Bundestrainer nach der Europameisterschaft in diesem Sommer beenden. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund am Dienstag mit.
 
Der CSU-Europaabgeordnete Markus Ferber
(Bildquelle: CSU)
 
Allgäu
Mittwoch, 16. Oktober 2013

CSU- Europaabgeordneter kritisiert "Kuschelkurs"

Die EU-Kommission stellt heute ihren jährlichen Fortschrittsbericht zum EU-Beitritt der Türkei vor. Der Vorsitzende der CSU-Gruppe im Europäischen Parlament, Markus Ferber, kritisiert in diesem Zusammenhang den eingeschlagenen "Kuschelkurs" der EU-Kommission gegenüber dem EU-Beitrittskandidaten. "Die Türkei zeigt keinerlei Ehrgeiz sich der EU anzunähern. Im Gegenteil, die Türkei ist viel zu sehr mit sich selbst beschäftigt, als dass sie sich auf das Projekt Europa konzentrieren könnte."

"Alle Jahre wieder werden die kaum vorhandenen Fortschritte der Türkei beschönigt dargestellt", so Ferber. Der CSU-Europaabgeordnete verlangt deshalb mehr Ehrlichkeit im Umgang mit der Türkei. "Ich finde es ist langsam an der Zeit, der Türkei die rote Karte zu zeigen. Eine Regierung die vor einigen Wochen noch mit massiver Gewalt gegen sein eigenes Volk vorgegangen ist, ist kein demokratischer Verhandlungspartner mit dem man ehrlich über Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechte verhandeln kann." Markus Ferber ist deswegen auch gegen die Wiederaufnahme der Beitrittsverhandlungen.

Dem Vorhaben der Kommission mehr Schwung in die Verhandlungen bringen zu wollen, erteilt Ferber eine Absage: "Nicht die EU muss Schwung in die Verhandlungen bringen, sondern die Türkei ist im Zugzwang." Den Kuschelkurs den die EU-Kommission nun eingeschlagen hat, hält Ferber für das absolut falsche Signal und spricht sich auch deutlich gegen die Öffnung neuer Verhandlungskapitel aus: "Diese Wiederbelebungsmaßnahme, um künstlich Fortschritte zu erzielen, wäre eine Belohnung, die die Regierung in Ankara nicht verdient hat."


Tags:
kuschelkurs kritik eu türkei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zara Larsson
Don´t Worry Bout Me (Rudimental Remix)
 
Rita Ora, David Guetta & Imanbek
Big (feat. Gunna)
 
Tom Gregory
Rather Be You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum