Moderator: Bernd Krause
Sendung: AllgäuHIT-Drivetime
mit Bernd Krause
 
 
WELTGESCHEHEN
Keine Olympia-Medaille für Handballer: Viertelfinal-Aus gegen Ägypten
Tokio (dpa) - Deutschlands Handballer haben eine Medaille bei den Olympischen Spielen in Tokio deutlich verpasst. Der Bronzegewinner von 2016 verlor am Dienstag im Viertelfinale gegen Ägypten mit 26:31 und schied damit aus.
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Allgäu
Dienstag, 21. April 2020

Bernhard Pohl fordert Vereinfachung bei Pflegebonus

Für den Kaufbeurer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl (FREIE WÄHLER) gibt es noch leicht zu vermeidende Schwierigkeiten bei der Umsetzung der Auszahlungen des Pflegebonus-Bayern. Angesichts der besonderen Belastungen in der derzeitigen Krise, hat der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder den Pflegekräften einen Sonderbonus in Höhe von 500 Euro versprochen. „Durch mehrere Nachfragen von betroffenen Pflegekräften wurde ich darauf aufmerksam, dass die Prämie nicht etwa gleichzeitig mit dem Gehalt oder als automatische Sonderzahlung durch den Freistaat auf das Konto kommt, sondern dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbst einen entsprechenden Antrag beim Landesgesundheitsamt stellen müssen“, so Bernhard Pohl.

In einem Schreiben an Gesundheitsministerin Melanie Huml bittet er um eine schnelle Änderung der Auszahlungsmodalitäten zum Bayern-Bonus für Pflegekräfte. Sowohl für die Pflegekräfte als auch für die bearbeitenden Stellen entsteht „eine völlig unnötige und überflüssige Mehrarbeit“ durch Antragstellung, Bestätigung des Arbeitgebers und Antragsbearbeitung von jedem einzelnen Antragsberechtigten. Pohl wirbt in seinem Schreiben dafür, das Verfahren kurzfristig umzustellen und die Prämie auch ohne Antrag auszubezahlen. Somit könnten sich alle Beteiligten bürokratischen Aufwand ersparen und das Geld trotzdem zeitnah erhalten.

Von den ca. 250.000 berechtigten Pflegekräften werden bei diesem Verfahren aus Unkenntnis oder wegen langer Bearbeitungszeiten die Gelder gar nicht oder deutlich zeitverzögert bei den Pflegekräften ankommen. Der ebenfalls vom Bund gewährte Bonus über 1.500, - Euro wird dazu hingegen mit dem Juli-Gehalt an alle berechtigten Bezieher automatisch ausbezahlt.

Bernhard Pohl teilt hierzu mit, dass er bereits mit diversen Kliniken in Kontakt stehe, um die Mitarbeiter besser über die Möglichkeiten zu informieren.


Tags:
Pflege Bonus Vereinfachung Forderung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Poptracker feat. ArianA
Hold
 
Josh.
Expresso & Tschianti
 
Bakermat & Nic Hanson
Walk That Walk
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Absolventen de MTA-Schule in Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf St 2009
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum