Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Die Förderung zur Sanierung von privaten Kläranlagen läuft Ende 2014 aus
(Bildquelle: AllgaeuHIT)
 
Allgäu
Mittwoch, 23. April 2014

Anträge noch bis Ende 2014 abzugeben

Förderung für private Kleinkläranlagen

Betreiber von Kleinkläranlagen sollten diese noch in diesem Jahr auf den neuesten Stand der Technik setzen. Hintergrund ist, dass die staatliche Förderung für die Nachrüstungen Ende diesen Jahres abläuft. Danach müssen die Kosten selbst getragen werden.

Obwohl die meisten Grundstücke an öffentliche Kläranlagen angeschlossen sind, gibt es immer noch viele Anwesen, die ihr Abwasser in privaten Kläranlagen entsorgen. Wer seine Kläranlage sanieren muss, sollte spätestens bis Ende November 2014 eine staatliche Förderung beantragen, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamts Unterallgäu. Die Auszahlung der Fördersumme könne mit einer Wartezeit verbunden sein, da man mit einer Zunahme an Anträgen rechne. Eingereicht werden können diese über die jeweilige Gemeinde.


Tags:
Allgäu Kläranlage Förderung Antrag



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Neue Fachschule für Holztechnik in Immenstadt - Zustimmung für die Errichtung einer Staatlichen Fachschule für Holztechnik
„Mit der neuen Fachschule für Holztechnik sollen alle Interessierten im Allgäu die Möglichkeit zum Besuch einer Fachschule in der Nähe ...
Sperrstunde für Memminger "Eiskeller" - Diskothek gelte als sicherheitsrechtlicher Brennpunkt
Mit Urteil vom 13. Februar 2020 hat das Verwaltungsgericht Augsburg die Rechtmäßigkeit der durch die Stadt Memmingen angeordneten Verlängerung der ...
Wohnen in Kempten - SPD-Stadtratsfraktion schlägt Handlungsprogramm "Wohnen" vor
das Handlungsprogramm Wohnen der Stadt Konstanz wurde vorgestellt im Rahmen einer Informationsreise in die Stadt am Bodensee. Die SPD-Stadtratsfraktion sieht ...
IHK: Alle Informationen zum Arbeitsrecht über Fasching - Das ist erlaubt und verboten in der Allgäuer Faschingszeit
Helau, Alaaf oder Ahoi – spätestens mit dem Altweiberfasching am Donnerstag starten auch in Schwaben die Narren in die Hochphase des Faschings. Wer als ...
Ausbau der St2027 bei Forsthofen (Unterallgäu) - Planfeststellungsverfahren eingeleitet
Die Regierung von Schwaben führt auf Antrag des Staatlichen Bauamts Kempten ein Planfeststellungsverfahren für den Ausbau der Staatsstraße 2027 ...
Wasserstoff für die Energie Zukunft im Allgäu - Erste wichtige Schritte in Sachen Energiewende
Die Wasserstofftechnologie birgt große Potentiale zur Erreichung der Energiewende. Die BioEnergieAllgäu (BEA) mit Ihren Gesellschaftern Allgäuer ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran
South of the Border (feat. Camila Cabello & Cardi B)
 
Hunger
Honey
 
Höhner
Viva Colonia
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum