Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Earth Tour 2014 in Berlin
(Bildquelle: David Biene)
 
Allgäu
Donnerstag, 12. März 2015

Allgäuer Städte nehmen an weltweiter Klimaschutzaktion teil

Eine Stunde ohne Licht bei "Earth Hour" von WWF

Der 28. März wird dieses Jahr ein besonderer Tag. Auf der ganzen Welt werden die Lichter für eine Stunde ausgeschaltet. Für 60 Minuten werden auf der ganzen Welt Millionen Menschen zuhause das Licht ausschalten und viele Städte ihre wichtigsten Denkmäler in Dunkelheit hüllen. Allein in Bayern haben 32 Städte zugesagt, die Klimaschutz des WWF zu unterstützen. Das Projekt trägt dabei den Namen "Earth Hour".

"Wir freuen uns, dass Bayern so aktiv bei der Earth Hour dabei ist", sagt Astrid Korolczuk, Kampagnenreferentin beim WWF Deutschland. "Jetzt kommt es darauf an, dass auch die Menschen mitmachen und am 28. März zuhause das Licht ausknipsen." Neben dem Lichtausschalten gehe es bei der Earth Hour aber auch darum, über die Stunde hinaus etwas für das Klima und die Umwelt zu tun. So ruft der WWF zum Beispiel dazu auf, einfache aber effektive Energiesparmaßnahmen anzuwenden oder bei der Ernährung stärker auf regionale Produkte zu setzen. "Die kleinen, alltäglichen Entscheidungen machen einen Unterschied und haben großen Einfluss auf die Zukunft unseres Planeten", so Korolczuk.

Vom Allgäu bis zum Bodensee nehmen fünf Städte und eine Marktgemeinde teil. Bislang meldeten sich Lindau, Kempten, Mindelheim, Kaufbeuren, Makrtoberdorf und Bad Grönenbach an.

AllgäuHIT-Bildergalerie
Earth Hour vom WWF Deutschland
 
       
 
             

Die Aktion findet heuer das neunte Mal statt. Allein letztes Jahr beteiligten sich 7.000 Städte aus 162 Ländern.


Der Videobeitrag zum Anschauen:


Tags:
allgäu earth hour wwf aktion



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann (43) liefert sich Verfolgungsjagd unter Drogen - Buchloer Polizei schnappt Täter
Ein offensichtlich unter Einfluss von Medikamenten oder Drogen stehender 43-jähriger Pkw-Fahrer überfuhr am gestrigen Abend geradewegs die Insel eines ...
CSU-Fraktion will Höfe- Sterben verhindern - Dringlichkeitsantrag an die Staatsregierung
Eine Vielzahl von Politikern von CSU und FREIE WÄHLER haben gemeinsam einen Dringlichkeitsantrag zur Sicherung der landwirtschaftlichen Familienbetriebe abgegeben. ...
Memminger Stadtrat beschließt Neubau eines Kombibades - Große Mehrheit für Ganzjahresbad: 33 Millionen Euro Kosten
Der Neubau eines ganzjährig nutzbaren Kombibades wurde vom Stadtrat in seiner jüngsten Plenumssitzung bei vier Gegenstimmen der ÖDP-Fraktion beschlossen. ...
Türkheimerin erhält Bayerischen Ehrenamtsnachweis - Auszeichnung für Cornelia Ast vom Bayerischen Sozialministerium
Die vierzigjährige Cornelia Ast aus Türkheim im Unterallgäu erhielt am 2. Dezember 2019 den Ehrenamtsnachweis des Bayerischen Staatsministeriums für ...
Diskussion über Verkehrsprojekte im Allgäu - Kemptener Seilbahn und Ausbau der B12 ein Thema
Die Kemptener CSU-Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 haben gemeinsam mit Erwin Hagenmaier, dem Vorsitzenden der CSU-Stadtratsfraktion, und Kemptener Bürgern ...
MdL Dr. Leopold Herz: Mittlere-Reife-Kurse ausbauen - Freie Wähler setzen sich für starke Bayerische Mittelschule ein
Zehn Jahre Bayerische Mittelschule – für die Freien Wähler ein wichtiger Grund, sich für die weitere Stärkung dieser höchst erfolgreichen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mark Forster
194 Länder
 
Dario G
Sunchyme
 
Pedro Capó, Alicia Keys & Farruko
Calma (Alicia Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum