Moderator: Ted & Felix
Sendung: AllgäuHIT-TOP20
mit Ted & Felix
 
 

Allgäuer Bergmilch muss weiter von Milchverarbeitungswerk träumen
10.05.2012 - 07:50
Ein eigenes Verarbeitungswerk bleibt für die Mitglieder der Genossenschaft Allgäuer Bergmilch wohl vorerst ein Traum. Hintergrund ist, dass sie insgesamt zu wenig Milch an die Molkerei Zott liefern.
Immerhin konnte die Zahl der angeschlossenen Mitglieder deutlich gesteigert werden. Von anfangs 20 sind jetzt schon 130 Landwirte dabei. Sie liefern insgesamt rund 25 Millionen Kilogramm Milch an Zott. Laut der Molkerei sei diese Menge noch ausbaufähig.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum