Moderator: Marcus Baumann
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Marcus Baumann
 
 

Fünf Angeklagte nach tödlichem Beziehungsstreit
13.09.2011 - 12:02
Wegen gemeinschaftlichen Mordes müssen sich ab heute fünf Personen vor dem Landgericht Kempten verantworten. Hintergrund war ein Beziehungsstreit in Kaufbeuren, der für das Opfer tödlich endete.
Die fünf Angeklagten sollen bei dieser Konfliktsituation alle anwesend gewesen sein. Einer der Angeklagten habe sich letztendlich in den Streit eingeschalten haben und wurde laut Anklageschrift handgreiflich. Hierbei wurde das Opfer lebensgefährlich verletzt und hätte sofort ins Krankenhaus gemusst. Die fünf Angeklagten hatten diesen aber nicht verständigt, da sie alle laut Anklage unter massivem Drogeneinfluss standen.

Heute müssen sich alle fünf Angeklagten wegen gemeinschaftlichem Mord sowie Beihilfe zum Mord vor dem Landgericht in Kempten verantworten. Alle Angeklagten sitzen bereits seit Dezember des letzten Jahres in Untersuchungs-Haft.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum