Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Wengert: Bahnverbindung ins Allgäu verbessern
07.03.2012 - 06:06
Die Bahnverbindungen ins Allgäu müssen verbessert werden. Das fordert Landtagsabgeordneter Dr. Paul Wengert.
Seit dem Fahrplanwechsel im vergangenen Dezember wurden vor allem in den Abendstunden die Verbindungen von München ins Allgäu deutlich ausgedünnt.

Dr. Paul Wengert: "Es ist sehr wichtig, dass wir die Anreise in die Urlaubsdestination Allgäu - das ist die größte in Bayern überhaupt - auch mit der Bahn bewerkstelligen können und zwar so komfortabel wie möglich und natürlich, wenn das geht, mit Direktverbindungen aus den Metropolen in Deutschland."

Um die Anreise mit der Bahn für Feriengäste zusätzlich attraktiver zu gestalten, bringt Wengert die Möglichkeit, vor Ort Elektrofahrzeuge mieten zu können, ins Gespräch. Diese müssten von den Tourismusverbänden sowie den Hotels zur Verfügung gestellt werden.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum