Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Schalke 04-Trainer Ralf Rangnick zurückgetreten
22.09.2011 - 14:10
Gelsenkirchen (dts Nachrichtenagentur) Ralf Rangnick ist als Trainer des Fußball-Bundesligisten Schalke 04 zurückgetreten. Der Verein bestätigte am Donnerstag einen entsprechenden Bericht der "Sport Bild".
Aufgrund eines "Erschöpfungssyndroms" sei der 53-Jährige momentan nicht in der Lage, "die Kraft und Energie aufzubringen, um dem Team des aktuellen DFB-Pokalsiegers die notwendigen Impulse zur Weiterentwicklung zu geben", hieß es in einer Mitteilung des Vereins. Rangnick hatte die Mannschaft erst im März von Felix Magath übernommen. Zuvor trainierte der 53-Jährige zwischen 2006 und 2011 die TSG 1899 Hoffenheim.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum