Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Fußball-EM: Portugal nach Sieg gegen Tschechien im Halbfinale
22.06.2012 - 08:05
Im ersten Viertelfinale der Europameisterschaft hat Portugal gegen Tschechien mit 1:0 (0:0) gewonnen und sich somit den Einzug ins Halbfinale gesichert.
Das entscheidende Tor erzielte Cristiano Ronaldo (79.). In einer schwachen ersten Halbzeit setzten beide Teams vor allem auf eine stabile Defensive.

In der Offensive ließen sowohl die Portugiesen als auch die Tschechen Vorsicht walten. Die beste Chance hatte Portugals Superstar Cristiano Ronaldo, der in der Nachspielzeit der ersten Hälfte nur den Pfosten traf. Im zweiten Durchgang zeigte sich Portugal angriffslustiger und kam durch Ronaldo (50.), Nani (58./75.) und Joao Moutinho (64.) zu guten Torchancen. (dts Nachrichtenagentur)

Zehn Minuten vor Ende der Partie erlöste Ronaldo schließlich mit seinem Kopfballtreffer die Portugiesen. Im Halbfinale trifft Portugal auf den Sieger des Viertelfinales zwischen Spanien und Frankreich.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum