Moderator: DJ AEVE
mit DJ AEVE
 
 

Förderung der Hochschul- und Wissenschaftsregion
05.03.2012 - 17:22
Die Universität Augsburg sowie die Hochschulen für angewandte Wissenschaften Kempten, Augsburg und Neu-Ulm planen ein Technologienetzwerk Bayerisch-Schwaben.
Über 140 Millionen Euro wird der Freistaat Bayern in die schwäbische Hochschul- und Wissenschaftslandschaft investieren. So heißt es in einer Pressemitteilung von Staatssekretär Franz Josef Pschierer.

Bis zum Jahr 2014 sind laut Pschierer sieben Millionen Euro für das neue Technologienetzwerk vorgesehen. Diese Investitionen stellen einen sehr wichtigen Standortfaktor da und bedeuten ebenso Chancen für die regionale Wirtschaft, die die Wachstumsregion Schwaben nutzen solle.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum