Moderator: Thomas Häuslinger
Sendung: AllgäuHIT-Drivetime
mit Thomas Häuslinger
 
 
Der Junge wurde glücklicherweise nur leicht verletzt (Symbolfoto)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Weitnau
Donnerstag, 14. Oktober 2021

B12: Ampel übersehen und 13-Jährigen frontal erfasst

Eine 24-Jährige überfuhr bei Weitnau eine rote Ampel auf der B12. Ein 13-Jähriger, der die Straße gerade überqueren wollte, wurde von ihrem Fahrzeug frontal erfasst.

Am Mittwochmorgen überquerte ein 13-jähriger Schüler die B12 auf Höhe des Weitnauer Ortsteiles Hofen, um zu seinem Schulbus zu gelangen. Um die B12 sicher überqueren zu können, nutzte der Schüler die hierfür in dem Bereich vorhandene Bedarfsampel.

Bei der Überquerung der Straße wurde er von einer 24-jährigen Pkw-Fahrerin frontal angefahren und leicht verletzt. Der Schüler kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. An dem PKW entstand ein Sachschaden von ca. 3.000 Euro.


Tags:
ampel b12 unfall rot


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Miley Cyrus
Slide Away
 
Tones and I
Dance Monkey
 
Jason Derulo
Acapulco
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lkw-Unfall A96 bei Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Dietmannsried
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum