Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
symbolbild Schwan
(Bildquelle: pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 16. Januar 2019
Wasserschutzpolizei rettet Schwan in Lindau
Tier konnte sich nicht selbstständig aus Leine befreien

Die Wasserschutzpolizei musste gestern Vormittag zu einem Seenotrettungseinsatz“ der besonderen Art im Kleinen See ausrücken.

Ein Schwan hatte sich in einer Leine verfangen, die zwischen dem Bootssteg und einer Ankerboje verbunden war. Selbständig konnte er sich nicht mehr befreien, da die Leine bereits um den Flügel und den Schwimmfuß gewickelt war.

Der Zugang zu dem Bootssteg war versperrt, kamen zwei Mitarbeiterinnen einer Tierarztpraxis nicht an das Tier heran.

Als ein Schlüssel durch die Polizei organisiert worden war, konnte die Leine zwar vom Steg gelöst werden, das Tier hing aber immer noch an der Boje fest, die etwa fünf Meter vom Steg entfernt war.

Schließlich rückte die Wasserschutzpolizei Lindau behutsam mit dem Schlauchboot an und kam zu Hilfe, die Beamten befreiten das völlig entkräftete Tier aus seiner misslichen Lage und übergaben es an die Mitarbeiter der Tierarztpraxis. 
(PI Lindau)


Tags:
schwan rettung polizei wasser



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gebäude aufgrund Einsturzgefahr in Memmingen geräumt - Zangmeisterstraße bis auf Weiteres gesperrt
Wegen des einsturzgefährdeten Dachstuhls hat die Stadt Memmingen die Räumung des Gebäudes Zangmeisterstraße 26 veranlasst. Die ...
Johanniter mit doppeltem Einsatz in Kempten & Memmingen - Über 30 Ehrenamtliche helfen an beiden Orten
Dank dem unermüdlichen Engagement von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. konnten am heutigen Donnerstag gleich zwei ...
Kempten: CamboMare-Freibad öffnet seine Pforten - Überraschungsgeschenke für die ersten 10 Besucher
Am Samstag, den 18. Mai um 07.00 Uhr, öffnet das CamboMare-Freibad zur Freude aller Wasserratten wieder seine Pforten. Die ersten 10 Freibad-Gäste erhalten an ...
LKW verliert Getränkekisten in Rettenberg - Mehrere tausend Euro Schaden vermutet
Ein Lkw war heute Morgen auf der Kranzegger Straße in Richtung Immenstadt unterwegs. Während der Fahrt hatte sich die Bordwand geöffnet, was der Fahrer ...
Verbotene Müllentsorgung bei Altusried - Bauschutt in einem Weiler verbrannt
Am späten Nachmittag erhielt die Polizeiinspektion Kempten die Mitteilung, dass in einem Weiler bei Altusried Bauschutt verbrannt werden soll. Am Einsatzort ...
47-Jähriger entwendet 2.000 Euro teures Mountainbike - Polizei klärt Fahrraddiebstahl auf
Am frühen Nachmittag wurden Polizeibeamte gestern im Innenstadtbereich in Kempten auf einen Mann aufmerksam. Diesen sahen sie am Vormittag noch zu Fuß durch ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Madonna
Open Your Heart
 
Avicii feat. Sandro Cavazza
Without You
 
James Bay
Hold Back The River
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt auf B308 bei Weiler in Baum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum