Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Auch der Notarzt konnte das Leben des Mannes nicht mehr retten
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Neuhaus, ST2001
Sonntag, 4. September 2016

Verkehrsunfall mit tödlichem Ende in Neuhaus (Staatstraße 2001)

83-Jähriger trotz ärztlicher Hilfe noch an der Unfallstelle verstorben

Wie berichtet kam es heute Morgen Gegen 10:50 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2001 im Ortsteil Neuhaus. Ein Radfahrer stieß mit einem Pkw zusammen. Wie nun bekannt wurde erlag der 83-Jährige E-Bike Fahrer noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen..

Der 78-jährige Pkw-Fahrer aus Bregenz war auf der Staatsstraße in Richtung Österreich unterwegs, als von der untergeordneten Straße ein 83-jähriger Radfahrer aus Lindenberg einfuhr. Offensichtlich übersah der 83-jährige den vorfahrtberechtigten Pkw und fuhr mit seinem E-Bike in die Kreuzung. Dort wurde er von dem Pkw erfasst und erlitt schwerste Verletzungen, an denen er trotz ärztlicher Hilfe noch an der Unfallstelle erlag. Die Staatsanwaltschaft Kempten hat zur Klärung von Verantwortlichkeiten einen Sachverständigen zur Unfallanalytik hinzugezogen. Zur Unfallaufnahme musste die Staatsstraße vollständig gesperrt werden. Diese Sperre dauert aktuell noch an. (Einsatzzentrale PP Schwaben Süd-West)


Tags:
Verkehr Unfall Tödlich Fahrrad



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall nach Überholversuch in Bad Wörishofen - Sachschaden in Höhe von 11.000 Euro
Am Mittwochvormittag kam es auf der Staatsstraße 2015 bei Schlingen zu einem Verkehrsunfall. Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Ostallgäu wollte gerade ...
Füssen: Auseinandersetzung zwischen Rad- und Autofahrer - Fahrradfahrer wird leicht verletzt
Am Dienstagmorgen kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Rad- und Autofahrer. Der 30-jährige Radfahrer überquerte die ...
Bauarbeiter in Buchloe bei Betriebsunfall verletzt - 51-Jähriger in ein Krankenhaus gebracht
Auf einer Baustelle am Hohen Weg ereignete sich Mittwochmittag ein Betriebsunfall. Ein 51-jähriger Kranführer versetzte eine Verschalung. Beim Absetzen ...
Hundehalter bei Verkehrsunfall in Lauben verletzt - 36-Jähriger versuchte Hund einzufangen
Am Nachmittag des 11.12.2019 versuchte ein 36-jähriger Fußgänger in der Laubener Straße seinen Hund einzufangen. Beim Betreten der Fahrbahn ...
Verkehrsunfall beim Abbiegen in Fischen - Sachschaden in Höhe von über 19.000 Euro
Gestern Abend wollte ein 29-jähriger Pkw-Fahrer auf der B 19 an der Beslerkreuzung nach links abbiegen. Dabei übersah er ein aus Fahrtrichtung Sonthofen ...
Tiefe Spuren in der Stadt hinterlassen - Tiefbauamtsleiter Gernot Winkler in den Ruhestand verabschiedet
„Kaum einer hat tiefere Spuren in Memmingen hinterlassen - ganz im wörtlichen Sinne“, würdigte Oberbürgermeister Manfred Schilder nicht ohne ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Camila Cabello feat. Young Thug
Havana
 
Katy Perry
Chained To The Rhythm
 
Five
Everybody Get Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum