Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
WELTGESCHEHEN
Zahl der Arbeitslosen sinkt im Juli auf 2,59 Millionen
Nürnberg (dpa) - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juli entgegen saisonüblicher Muster weiter gesunken. Der Statistik der Bundesagentur für Arbeit zufolge waren im Juli bundesweit 2,59 Millionen Menschen ohne Job, 24 000 weniger als im Juni und 320 000 weniger als im Juli 2020. Die Arbeitslosenquote sank auf 5,6 Prozent.
 
Mitmachen beim Stadtradeln und Klima schützen
(Bildquelle: Laura Nickel)
 
Oberallgäu
Dienstag, 15. Juni 2021

Stadtradeln geht in die nächste Runde

Das Stadtradeln im Oberallgäu geht in die dritte Runde. Vom 23. Juni bis 13. Juli 2021 können alle Oberallgäuerinnen und Oberallgäuer bei der Kampagne Stadtradeln des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte unter www.stadtradeln.de/landkreis-oberallgaeu

Für Landrätin Indra Baier-Müller bietet das Stadtradeln „eine tolle Möglichkeit für alle Menschen in unserem Landkreis, einen eigenen kleinen Beitrag für den Klimaschutz zu leisten, und im Alltag vom Auto auf das Fahrrad umzusteigen. So kann jede und jeder als Teil einer Gemeinschaft nicht nur etwas für´s Klima tun, sondern auch für die eigene Gesundheit und Lebensfreude.“

Und das Klima gewinnt gleich doppelt! Denn pro 5.000 Kilometer, die von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das Oberallgäu beim Stadtradeln erreicht werden, spendet die Raiffeisenbank Kempten Oberallgäu eG einen Baum für das Bergwaldprojekt im Oberallgäu. In diesem Jahr werden im Zuge des Wiederaufforstungsprogramms Bäume im Kempter Wald gepflanzt.

Prominente Unterstützer des Stadtradeln sind Gerhard Hock, Erster Bürgermeister der Gemeinde Durach und Michael Renner, Rektor des Gymnasiums Immenstadt. Beide treten auch dieses Mal wieder als „Stadtradeln-Stars“ an. Das bedeutet, dass sie sich während der drei Stadtradeln-Wochen ganz bewusst eine autofreie Zeit gönnen und zeigen, dass praktisch alle Alltagswege problemlos und klimaschonend mit dem Rad zurück gelegt werden können. Das Ziel dahinter? Motivation und Ansporn für möglichst viele radbegeisterte Menschen.

Um beim Stadtradeln im Oberallgäu teilzunehmen, kann man auf www.stadtradeln.de/landkreis-oberallgaeu ein digitales Team gründen oder einem bestehenden Team (z.B. dem der eigenen Kommune, Schule, des eigenen Unternehmens oder Vereins) beitreten. Während der drei Stadtradeln-Wochen sollte so oft wie möglich das Fahrrad genutzt werden. Alle zurückgelegten Fahrradkilometer - egal, ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit -  können für das Team und den Landkreis auf der Stadtradeln-Plattform registriert werden.

Der internationale Wettbewerb Stadtradeln des Klima-Bündnis lädt alle Mitglieder der Kommunalparlamente ein, als Vorbild für den Klimaschutz in die Pedale zu treten und sich für eine verstärkte Radverkehrsförderung einzusetzen. Im Team mit Bürger*innen sollen sie möglichst viele Fahrradkilometer für ihre Kommune sammeln. Die Kampagne will Bürger*innen für das Radfahren im Alltag sensibilisieren sowie die Themen Fahrradnutzung und Radverkehrsplanung stärker in die kommunalen Parlamente einbringen. Seit 2017 können auch Städte, Gemeinden und Landkreise außerhalb Deutschlands die Kampagne an 21 zusammenhängenden Tagen zwischen Mai und September durchführen. Es gibt Auszeichnungen und hochwertige Preise zu gewinnen – vor allem aber eine lebenswerte Umwelt mit weniger Verkehrsbelastungen, weniger Abgasen und weniger Lärm.


Tags:
stadtradeln oberallgäu klimaschutz klima


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
James Newman
Embers
 
Stefanie Heinzmann
Mother´s Heart
 
Why Don´t We
What Am I
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Der Tag nach dem Unwetter
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwertransport brennt auf A7
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum