Moderator: DJ AEVE
mit DJ AEVE
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Wildschutzzäune an der A/ durchbrochen
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Woringen
Mittwoch, 22. März 2017

Sekundenschlaf verläuft ohne Personenschaden

Zu zwei Verkehrsunfällen wurden die Beamten der Autobahnpolizei Memmingen heute gerufen. In beiden Fällen war ein Sattelzug von der Fahrbahn abgekommen.

 

Gegen 00.45 Uhr meldete sich über den Polizeinotruf der Fahrer eines Sattelschleppers. Er war zuvor mit seinem Fahrzeug in Fahrtrichtung Süden zwischen den Anschlussstellen (AS) Woringen und Bad Grönenbach von der Autobahn abgekommen und im Grünstreifen zum Stillstand gekommen. Glücklicherweise wurde er nicht verletzt. Allerdings wurde der Wildschutzzaun beschädigt; es entstand ein Schaden von rund 2.000 Euro. Nach jetzigem Kenntnisstand hatte der Fahrer aus dem Landkreis Göppingen unter einem Sekundenschlaf gelitten. Aus diesem Grund wurden durch die Autobahnpolizisten strafrechtliche Ermittlungen aufgenommen. Der verunfallte Sattelzug musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.

Gegen 6.25 Uhr wich der Fahrer eines Sattelzuges in nördlicher Fahrtrichtung bei Illertissen einem Styroporteil auf der Fahrbahn aus. Hierzu bremste er sein Fahrzeug stark ab und kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wobei er die Schutzplanke beschädigte, eine Böschung hinunterfuhr und den Wildschutzzaun durchbrach. Erst nach etwa 70 Metern kam das beladene Fahrzeug zum Stillstand. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Glücklicherweise wurde der 49-jährige Fahrer nur leicht verletzt und vom Rettungsdienst vor Ort behandelt. Nachdem geringe Mengen Diesel ausgetreten und in den Boden gelangt waren, wurde das Wasserwirtschaftsamt Donauwörth und das Landratsamt Neu-Ulm informiert, welche zur Untersuchung vor Ort kamen. In geringem Umfang musste Erdreich abgetragen werden. Zuvor wurde der Sattelzug mit polnischer Zulassung von einem Abschleppunternehmen geborgen. (PB)

 

 


Tags:
sekundenschlaf sattelschlepper wildzaun allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Script
Rain
 
Backstreet Boys
Everybody (Backstreet´s Back)
 
Taylor Swift
ME! (feat. Brendon Urie of Panic! At The Disco)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum