Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
+++ 14-Jähriger aus Buchloe vermisst +++
Der Vermisste sitzt seit Ende Oktober in München in Haft
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Neu-Ulm
Donnerstag, 20. Januar 2022

Vermisster Neu-Ulmer gefunden: er sitzt in München in Haft

Beamte des Polizeipräsidiums München identifizierten nach umfangreichen Ermittlungen Mitte Januar einen im Bereich Neu-Ulm vermissten 32-jährigen Mann. Der Vermisste sitzt aktuell in München in Haft. Nun gilt der Vermisstenfall als geklärt.

Der 32-jährige Mann galt seit dem 25.10.2021 als vermisst. Angehörige hatten ihn zwei Tage nach seinem Verschwinden bei der Polizei in Neu-Ulm als vermisst gemeldet. Sein Fahrzeug war zwischenzeitlich in Neu-Ulm gefunden worden, auch hatte er am 25.10.2021 in Ulm noch einmal Geld von einer Bank abgehoben. Danach verlor sich die Spur des Mannes.

Am 31.10.2021 kam es gegen 19:15 Uhr zu einem Polizeieinsatz in München. Dort fiel ein Mann auf, der nahe der Theresienwiese laut herumschrie. Eine hinzugezogenen zivile Polizeistreife wollte den Mann kontrollieren, woraufhin dieser unvermittelt einen der Beamten mit der Faust schlug. Die beiden eingesetzten Beamten überwältigten den Mann, der im weiteren Verlauf allerdings die Angabe seiner Personalien verweigerte. Dies führte dazu, dass die Beamten ihn unter anderem wegen des Verdachts des tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte und der Körperverletzung vorläufig festnahmen.

Die Staatsanwaltschaft München I stellte Haftantrag wegen Fluchtgefahr gegen den Mann, diesen bestätigte ein Ermittlungsrichter. Seither saß der Unbekannte in Untersuchungshaft in einer Justizvollzugsanstalt.

Umfangreiche Ermittlungen führten nun zur Klärung der Identität des Mannes, der sich in Untersuchungshaft befand. Die Personalien des Mannes übermittelten die Beamten des Kriminalfachdezernats 2 der Münchner Kripo nun an die Staatsanwaltschaft, die nun die prüft, ob der Mann weiterhin in Haft bleibt. Gleichzeitig gilt der Vermisstenfall bei der Neu-Ulmer Kripo als geklärt.


Tags:
vermisst gefängnis münchen


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Revolverheld
Das Größte
 
Sebastián Yatra & John Legend
Tacones Rojos (With John Legend)
 
Ladyhawke
My Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum