Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Terrorverdacht nach tödlicher Attacke auf Polizeiwache bei Paris
Rambouillet (dpa) - Im Fall einer tödlichen Messerattacke auf einer Polizeiwache in Rambouillet bei Paris hat die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft die Ermittlungen übernommen. Das bestätigte die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft am Freitag der Deutschen Presse-Agentur.
 
Baum bei Margarethen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Donnerstag, 12. November 2015

Mehr Bäume für den Klimaschutz im Unterallgäu voller Erfolg

Um 93 Bäume reicher ist der Landkreis Unterallgäu dank der Aktion „Mehr Bäume für den Klimaschutz“. „Die diesjährige Aktion war ein voller Erfolg“, freut sich Andrea Ruprecht, Klimaschutzmanagerin am Landratsamt Unterallgäu. Kürzlich wurden die Bäume an die Gemeinden ausgeliefert - heuer handelte es sich um den Feld-Ahorn, den „Baum des Jahres 2015“.

Zum zweiten Mal haben die Fachstelle für Klimaschutz und die Fachberatungsstelle für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt zusammen mit den Bauhöfen der Stadt Mindelheim und der Marktgemeinde Ottobeuren die Pflanzaktion durchgeführt.
„Mehr Bäume für den Klimaschutz“ soll Gemeinden motivieren, den „Baum des Jahres“ zu pflanzen. Dieser wird alljährlich von der Dr. Silvius Wodarz Stiftung ausgewählt. Ihren ersten Baum erhalten die Gemeinden vom Landkreis kostenlos. Markus Orf, Fachberater für Gartenkultur und Landespflege, erklärt: „Wir wollen die Öffentlichkeit, allen voran die junge Generation, für die große Bedeutung von Bäumen sensibilisieren.“
2014 hatten sich 18 Unterallgäuer Gemeinden an der Aktion beteiligt und es wurden 23 Trauben-Eichen gepflanzt. Heuer waren 29 Gemeinden dabei, gepflanzt wurden 93 Bäume, davon 83 Feld-Ahorne. Fotos der Pflanzaktionen können an klimaschutz@lra.unterallgaeu.de gesendet werden. Sie werden dann im Internet unter www.unterallgaeu.de/baeume in einer Bildergalerie veröffentlicht. Hier finden Sie auch weitere Informationen zu der Aktion. Denn diese wird auch nächstes Jahr wieder stattfinden. Dann ist die Winter-Linde „Baum des Jahres“ 2016.


Tags:
klimaschutz baum pflanzen gartenkultur


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nelly Furtado
Forca
 
Dan + Shay
Glad You Exist
 
Onk Lou
Like 16
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum