Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Memmingen
Mittwoch, 26. Oktober 2016

Marihuana in einem Buddha-Kopf aufgefunden

Bei der Kontrolle eines 18-Jährigen am Memminger Bahnhof entdeckten die Lindauer Schleierfahnder am Sonntagnachmittag eine kleinere Menge Marihuana.

Dieses war gut versteckt in einem kleinen Buddha Kopf, bei dem sich der obere Teil des Kopfes abschrauben ließ. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt und der junge Mann wegen Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetzes zur Anzeige gebracht.
(PI Fahndung Lindau)


Tags:
Marihuana Drogen Versteck Buddha


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Halsey
Without Me
 
Johannes Oerding
An guten Tagen
 
Martin Jensen & Alle Farben & Nico Santos
Running Back To You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnungsbrand in Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum