Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Einsatzfahrzeug der Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Lindau
Montag, 25. November 2013

Mit 140km/h durch die Stadt

Bereits in der Nacht zum Freitag wurde ein Raser in der Bregenzer Straße durch eine Streife der Lindauer Polizei gestoppt. Das Fahrzeug war der uniformierten Streife durch seine hohe Geschwindigkeit bereits kurz nach dem Kreisel an der Robert-Bosch-Straße aufgefallen.

Im weiteren Verlauf beschleunigte das vor der Streife stadteinwärts fahrende Fahrzeug auf bis zu 140 km/h. Auch auf Anhaltesignale, Blaulicht und Martinshorn reagierte der Fahrzeugführer zunächst nicht. Erst Höhe Lindau-Park hielt das Fahrzeug an. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der 19-jährige Fahrzeugführer erst seit August im Besitz des Führerscheins ist. Er wird mit dem vorläufigen Entzug seiner Fahrerlaubnis rechnen müssen.


Tags:
Allgäu Lindau Raser Polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jonas Brothers
What A Man Gotta Do
 
Tom Gregory
River
 
Emiliana Torrini
Jungle Drum
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum