Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kaufbeuren
Donnerstag, 23. August 2018

Kaufbeuren: Mann beschädigt Autos

Am Nachmittag des 21.08.2018 bekam die Polizei Kaufbeuren die Mitteilung, dass ein Mann mit einem Messer im Haken auf parkende Pkw losgehen soll. Durch schnelles und mutiges Handeln eines Anwohners, konnte der 42-jährige Mann in Zaum gehalten werden, bis die Polizei eintraf.

 

 

Der verwirrte Mann führte ein Brecheisen und ein langes Küchenmesser mit sich. Die Einsatzkräfte konnten die Situation schnell in Griff bekommen. Der 42-jährige wurde am Boden fixiert und gefesselt. Im Laufe des Einsatzes stellte sich heraus, dass der Mann unter Drogeneinfluss stand und Wahnvorstellungen hatte. Aus diesem Grund hatte er die Wohnungstüre eines Nachbarn aufgebrochen, der aber nicht zu Hause war. Der Mann wurde schließlich ärztlicher Betreuung zugeführt und befindet sich in Behandlung.
(PI Kaufbeuren)


Tags:
autos kaputt polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jain
Come
 
Ray Dalton
Don´t Make Me Miss You
 
Twenty One Pilots
Shy Away
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum