Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Ein Gruppenfoto der Bundessieger
(Bildquelle: HWK Schwaben)
 
Allgäu - Kaufbeuren
Dienstag, 17. Februar 2015

Bundessieger Manuel Chmiel aus Kaufbeuren fährt nach Brasilien

Insgesamt elf schwäbische Handwerkergesellinnen und -gesellen waren beim Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks besonders erfolgreich und räumten Preise auf Bundesebene ab. Die Handwerkskammer für Schwaben (HWK) lud die Bundessieger traditionell zu einem Abend im Hotel Sonnengarten in Bad Wörishofen ein.

Hans-Peter Rauch, Präsident der HWK Schwaben, lobte in seiner Ansprache den Erfolg des schwäbischen Handwerkernachwuchses: „Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass sich unsere jungen Gesellen diese Herausforderung annehmen, sich ins Zeug legen und sich dann auf Bundesebene mit ihrem Wissen und ihrem Geschick durchsetzen. Sie haben damit ganz klar ein enormes Engagement für ihren Beruf unter Beweis gestellt.“

Messen mit den Besten der Welt

Manuel Chmiel aus Kaufbeuren, der als Tischler 1. Bundessieger wurde, fährt dieses Jahr sogar noch zur Weltmeisterschaft, den „World Skills“, nach Brasilien. Insgesamt zwei Wochen verbringt er in Sao Paulo. Für das aufwändige Stück, das beim Wettbewerb gefertigt werden muss, hat Chmiel dann 22 Stunden Arbeitszeit zur Verfügung.

Seinen Bundessieg hat der junge Tischlergeselle noch gar nicht richtig realisiert, wie er sagt: „Es ist natürlich etwas ganz besonderes. Meine Familie und mein Betrieb sind sehr stolz auf mich. Die Anderen haben es aber schon eher begriffen. Für mich ist das noch immer ziemlich unreal. Aber ich freue mich sehr auf Brasilien.“

Neben Manuel Chmiel, bwiesen auch Simon Gillich aus Bihlerdorf (Oberallgäu) als Ofen- und Luftheizungsbauer, sowie Ivo Zech aus Mindelheim (Unterallgäu) als Betonstein- und Terrazzohersteller ihr Können.

Im Wettbewerb "Die gute Form im Handwerk" konnte Laura Braun aus Waltenhofen als Maßschneiderin den zweiten Platz gewinnen.


Tags:
handwerk bundessieger allgäu manuel chmiel


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink feat. Lily Allen
True Love
 
Robin Schulz
In Your Eyes (feat. Alida)
 
Lost Frequencies
Rise
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnungsbrand in Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum