Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Füssen
Dienstag, 17. Januar 2017

In den Schnee gerutscht

Am gestrigen Montagabend ist ein 43-jähriger Oberallgäuer mit seinem VW Touran am Beginn des Moosangerweges von der Fahrbahn abgekommen und im seitlichen Schnee stecken geblieben.

Zum Bergen des Autos musste der Abschleppdienst hinzugezogen werden. Ob für den Ausrutscher alleine die schneeglatte Fahrbahn oder auch die erhebliche Alkoholisierung des Fahrers verantwortlich war, bleibt dahingestellt. Auf jeden Fall musste eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt werden, weil der Alkotest ein Ergebnis um die zwei Promille anzeigte.


Tags:
Unfall Alkohol Polizei Schnee


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Herbert Grönemeyer
Männer
 
Tom Walker
Just You and I
 
Lady Gaga
Stupid Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum