Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
+++ Neues vom "Großen Loch" in Kempten +++
Symbolbild Heilige Drei Könige
(Bildquelle: (Bildquelle: pixabay))
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 8. Januar 2019

Heilige Drei Könige in Lindau bestohlen

Am Samstag den 5. Januar waren Kinder mit einer Begleitperson als Sternsinger auf der Insel. Gegen 16.15 Uhr waren sie am Marktplatz und kamen zum Anwesen Hausnummer 2.

Wegen der im Treppenhaus installierten Rauchmelder durfte das Weihrauchfass nicht mit ins Gebäude; es wurde neben der Eingangstür abgestellt. Als das Sternsingen nach etwa zehn Minuten beendet war, stellten die Heiligen Drei Könige fest, dass in der kurzen Zeit ihr Rauchfass verschwunden war. Es handelt sich um ein rund 20 Zentimeter hohes Gefäß aus versilbertem Blech mit Deckelkette. Der Wert beläuft sich auf rund 200 Euro. Wer hat den Diebstahl beobachtet oder wer kann Hinweise auf den Verbleib des Weihrauchfass geben? (PI Lindau) 


Tags:
Diebstahl Weihrauchfass Lindau Heilige Drei Könige


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Stephanie D.
Truly Yours
 
Nico Santos
Weekend Lover
 
Sido
Bilder im Kopf
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Canyoning-Unglück im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Theater
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Lagerspiele
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum