Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Scherben
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Nonnenhorn
Montag, 11. Februar 2019
Eskalation bei Faschingsveranstaltung in Nonnenhorn
Mann schlägt Ordner Bierflasche ins Gesicht

Bei einer Faschingsveranstaltung in Nonnenhorn geriet ein 23-jähriger Mann mit einem 45-jährigen Ordner der Veranstaltung in einen Streit. Im Verlauf dieser Streitigkeit schlug der Mann dem Ordner mit einer Bierflasche ins Gesicht, wodurch dieser leichte Verletzungen erlitt.

Der Täter konnte anschließend bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Bei der Durchsuchung des Täters konnte zudem eine geringe Menge Haschisch aufgefunden werden. Im Anschluss an die Durchsuchung versuchte der Täter die Flucht zu ergreifen, konnte jedoch nach wenigen Metern wieder eingeholt werden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,62 Promille. Die Staatsanwaltschaft ordnete zudem eine Blutentnahme an. Den 23-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährlicher Körperverletzung und wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. (PI Lindau)


Tags:
Bierflasche Gewalt Fasching Polizei


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Adele
Water Under The Bridge
 
Calvin Harris & Sam Smith
Promises
 
Unheilig
Winter
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
fridaysforfuture-Demos im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Playlist für einen Online Casino Abend
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum