Moderator: Michael Butkus
Sendung: Der AllgäuWECKER-BestOf
mit Michael Butkus
 
 
Der Mann konnte nur noch tot geborgen werden
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Dornbirn
Montag, 16. Mai 2022

Tödlicher Bergunfall am Hohen Freschen bei Dornbirn/Vorarlberg

Zu einem tödlichen Alpinunfall kam es am Sonntag am Hohen Freschen in Vorarlberg. Ein 72-Jähriger war in einem Schneefeld abgerutscht und durch teils senkrecht abfallendes Gelände abgestürzt.

Am Sonntag gegen 09:00 Uhr starteten ein 72- und ein 73-jähriger Mann aus Dornbirn von der Unterfluhalpe Richtung Hoher Freschen. Als Wegewarte beabsichtigten sie, den Zustand des alpinen Wanderweges "Binnelgrat" zu kontrollieren bzw. zu sanieren.

Als der 73-jährige gegen 13:30 Uhr am Gipfel des Hohen Freschen ankam, befand sich sein Begleiter auf dem Weg ca. 50 m unterhalb des Gipfels. Der 73-jährige wartete am Gipfel auf seinen Begleiter. Als dieser nach 15 Minuten noch nicht am Gipfel angekommen war, hielt sein Bergfreund Nachschau. Als er seinen Begleiter nirgends sehen konnte, stieg der 73-jährige Richtung Binnel-Alpe und Unterfluh-Alpe ab und verständigte die RFL.

Eine Suchmannschaft der Bergrettung Dornbirn wurde per Hubschrauber zum Gipfel des Hohen Freschens gebracht. Dort konnten die Bergretter 5 Meter unterhalb des Gipfels frische Rutschspuren in einem Schneefeld erkennen. Dem Spurenverlauf und der Absturzrichtung folgend konnte ein Bergretter Gegenstände und anschließend den Vermissten regungslos auffinden. Der Spurenlage zufolge muss der 72-Jährige auf dem Schneefeld ohne Fremdeinwirkung ausgerutscht und durch teilweise senkrechtes Gelände in Richtung Mellental, Gemeindegebiet Dornbirn, abgestürzt sein.

Durch den Sturz erlitt der 72-Jährige tödliche Verletzungen und wurde mittels Taubergung vom Polizeihubschrauber Libelle geborgen.


Tags:
absturz berg unfall tot


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dagny
Brightsider
 
Amber Van Day
Good Morning
 
Lil Nas X
Thats What I Want
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum