Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Honsolgen
Montag, 17. November 2014

Unfall endet in Honsolgen mit schwer Verletzten

Am frühen Sonntag Nachmittag fuhr eine 21-jährige Pkw-Fahrerin von Buchloe her kommend in Richtung Honsolgen. Kurz vor Honsolgen kam sie infolge Unaufmerksamkeit zunächst auf das rechte Fahrbahnbankett, versuchte Gegenzulenken und übersteuerte ihr Fahrzeug.

Dabei geriet sie dann nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Strommasten, der dabei umgeworfen wurde. Da die Leitungen nicht rissen, kam es zu keinem Stromausfall. Durch den Aufprall wurde die Fahrerin aus dem Landkreis Landsberg und ihre 20-jährige Beifahrerin schwer, jedoch nicht lebensgefährlich verletzt. Beide kamen mit dem Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser. Der Gesamtsachschaden dürfte über 8.000 Euro betragen. (PI Buchloe)

 

 

 

 


Tags:
unfall polizei schwerverletzt strommasten


© 2023 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ladyhawke
My Love
 
The BossHoss
Live It Up
 
Lady Gaga
Alejandro
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Narrenumzug der Memminger Stadtbachhexen 2023
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Dachstuhlbrand Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Immenstadt
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum