Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Ulrike Müller
(Bildquelle: Freie Wähler)
 
Brüssel
Dienstag, 29. September 2015

Ulrike Müller bekommt Unterstützung durch Christian Schmidt

Grundschüler sollen über gesunde Ernährung informiert werden


Seit über zehn Jahren setzt sich Ulrike Müller für ein Fach „Lebenskunde“ ein, das die gesunde Lebensweise und Ernährung schon in der Grundschule verankern soll.

Doch bisher glich der Kampf für eine wegweisende bayerische Gesundheitserziehung der früheren agrar- und ernährungspolitischen Sprecherin der FREIEN WÄHLER Landtagsfraktion einem Kampf gegen Windmühlen. Nun bekommt die heutige Europaabgeordnete, die im EU-Parlament ebenfalls im Agrarausschuss sitzt, endlich Unterstützung. Denn Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt fordert aktuell, bundesweit ein solches Schulfach einzuführen. „Ich bin mehr denn je von der absoluten Notwendigkeit überzeugt, Kinder frühzeitig mit gesunder Ernährungvertraut zu machen und freue mich über das Ansinnen des Bundesministers“, sagt Ulrike Müller. Gleichzeitig betont sie: „Eine gute Umsetzung kann nur über ein eigenes Schulfach und über Fachlehrkräfte laufen. Alles andere wäre nicht nachhaltig.“ Gespannt sei sie darauf, wie Schmidt seinen Vorschlag den 16 Kultusministerien „schmackhaft“ machen will. „In Bayern bremste das Ministerium die Vorschläge über Jahre aus. In anderen Bundesländern wird gesunde Ernährung nicht einmal im Rahmen des Fachs Hauswirtschaft vermittelt“, bleibt Müller dahingehend skeptisch

 


Tags:
Lebenskunde Grundschule Bundeslandwirtschaftsminister allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Umfeld der Füssener Grundschule für eine Woche gesperrt - Stadtverwaltung unterstützt die Aktion "Fit zu Fuß"
Das Umfeld der Füssener Grundschule ist von Montag, 14.10, bis Freitag, 18.10., jeweils von 7 bis 8 Uhr für den motorisierten Verkehr gesperrt. Das ...
Mehr als 1,5- Mal um den Äquator für den Klimaschutz - Oberallgäuer Stadt-und Schulradler legen rund 62.000 km zurück
Die Oberallgäuer Stadt- und Schulradler haben in den drei Wochen des Wettbewerbs um die meisten Fahrradkilometer rund 62.000 Kilometer zurück gelegt. Das ist ...
Hohe Auszeichnung für zwei "Botschafter des Ehrenamtes" - Martin Kistler und Heidrun Bauer im Unterallgäu ausgezeichnet
Als „Botschafter des Ehrenamts“ bezeichnete Landrat Hans-Joachim Weirather sie. Sie seien zwei „Vorzeige-Ehrenamtler unseres Landkreises“, ...
4. Bildungskonferenz des Landkreises Oberallgäu - Hauptthema: "Grundschule - und was dann?"
Grundschule – und was dann? Mit diesem Thema beschäftigten sich rund 70 Lehrkräfte und Referenten auf der 4. Oberallgäuer Bildungskonferenz des ...
24-Stunden-Tag von Oberbürgermeister Stefan Bosse - Über 30 Stopps in und um Kaufbeuren
Bereits zum dritten Mal tritt der Oberbürgermeister der Stadt Kaufbeuren die Reise durch die Stadt an um möglichst nah an allen seinen Bürgern zu bleiben. ...
"Draußenschule" der Grundschule Kottern/Eich - Zweitklässlern wird in kleinen Gruppen Landwirtschaft gezeigt
Auch in diesem Jahr findet wieder die „Draußenschule“ der Grundschule Kottern/Eich statt. Zusammen mit dem Bayerischen Bauernverband Oberallgäu ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sportfreunde Stiller
Applaus, Applaus
 
Phil Collins
Two Hearts
 
Dermot Kennedy
Power Over Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum