Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Bad Wörishofen
Donnerstag, 7. Mai 2020

Unfallserie in Bad Wörishofen

Verkehrsunfälle sind eigentlich täglich Brot der Polizei. Am Mittwoch waren es jedoch gleich drei. Am Vormittag stürzte eine fünfjährige Radfahrerin beim Versuch auf den Gehweg aufzufahren. Dabei brach sie sich sichtbar den linken Unterarm und musste zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden.

Wenig später stürzte eine 62-Jährige Radfahrerin nach einem Schwindelanfall in eine Wiese, verletzte sich dabei aber glücklicherweise nur oberflächlich. Den Abschluss bildete ein Auffahrunfall am Nachmittag, bei dem eine 21-Jährige Fahrzeugführerin aus Unachtsamkeit der Vorausfahrenden ungebremst ins Heck fuhr. Es entstand ein Sachschaden von rund 
6.000 Euro, verletzt wurden hier die Beteiligten dabei ebenfalls nur oberflächlich. 
(PI Bad Wörishofen)


Tags:
unfallserie polizei sachschaden allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tina Turner
Private Dancer
 
Dua Lipa
We´re Good
 
Mando Diao
God Knows
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum