Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
ERC Sonthofen Eissporthalle Sonthofen
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 14. Januar 2019
2. Spieltag Höchstadt Alligators gegen ERC Sonthofen
Die Bulls verlieren bei den Höchstadt Alligators mit 3:7

Das erste Drittel bestimmten von Beginn an die Alligators. So schlug es hinter Patrick Glatzel bereits nach sechs Minuten das erste Mal ein. Petrak brachte Höchstadt mit 0:1 in Führung und die Alligators blieben weiter am Drücker. Im weiteren Verlauf des Drittels legten die Echsen zwei weitere Tore durch Mikesz (14. Min.) und Neugebauer (19. Min.) zum 0:3 nach. Vor allem das 0:3 ist mehr als ärgerlich. Denn der ERC bekam dieses Tor, wieder mal, in eigener Überzahl.

Erst im zweiten Drittel wachten die Bulls auf und konnten innerhalb von nur 32 Sekunden auf 2:3 verkürzen. Petr Sinagl und Martin Frolik waren die Torschützen für Sonthofen. Doch postwendend die Antwort Höchstadts: Keine zwei Minuten später (26. Min.) das 2:4 erneut durch Petrak. Kurz vor Ende des Drittels zogen die Alligators dann davon. In der 37. und 39. Minute bauten Kreuzer und Seibel die Führung auf 2:6 aus. Dabei fiel auch das 2:6 erneut in eigener Überzahl für die Bulls. Lukas Slavetinsky konnte 32 Sekunden vor der Pausensirene nochmals auf 3:6 verkürzen.

Im letzten Drittel gingen die Höchstädter etwas vom Gas und es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel auf beiden Seiten mit vereinzelten Torgelegenheiten. Petrak mit seinem dritten Treffer an diesem Abend markierte in der 60. Minute dann den 3:7-Endstand.(pm)


Tags:
HöchstadtAlligators Niederlage ERCSonthofen Eishockey



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ESVK verliert beide Spiele beim Dresdner ESC - Hart umkämpfte Spiele am Wochenende für Kaufbeurer U20
An diesem Wochenende ging es für Kaufbeurer U20 Youngsters in die EnergieVerbund Arena nach Dresden. Mit dem Dresdner ESC trafen die Kaufbeurer auf einen ...
Für den ECDC Memmingen eine Niederlage in Selb - Spieler: Pokovic erhält deutschen Pass
Mit einer 2:5 Niederlage kehrt der ECDC Memmingen aus Selb zurück. Ein schwaches Mitteldrittel verbaut den Indians jegliche Siegchancen. Lubor Pokovic hat derweil ...
Piraten treffen auf ersten Bayernligisten - ESV Buchloe empfängt am Freitag Schongau
Mit einem Traumstart sind die Buchloer Pirates am vergangenen Wochenende mit zwei Siegen gegen Vilshofen und Amberg in die Aufstiegsrunde ...
Drei Spiele für den ESV Kaufbeuren in fünf Tagen - Am Freitag gegen den SC Deggendorf
Drei Spiele in fünf Tagen stehen für die Joker in der DEL2 auf dem Programm. Los geht es für die Mannschaft von Trainer Andreas Brockmann mit einem ...
ECDC Memmingen gegen Selber Wölfe - Indians am Freitag zu Gast bei Verfolger Selb
Der ECDC Memmingen tritt am Freitag bei den Selber Wölfen an. In Franken wollen die Indianer dafür sorgen, dass der Abstand auf ihre Verfolger nicht schrumpft. ...
EV Lindau Islanders gegen den EV Landshut - Auswärts wartet der „große EVL“ und Zuhause gegen die Selber Wölfe
Nach dem Auftakt der Meisterrunde mit einem Sieg gegen Weiden und einer Niederlage im Penaltyschießen in Selb, geht es schon am kommenden Freitag mit einem ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Krautschädl
Feiah fonga
 
The Chainsmokers
Paris
 
Coldplay
Up&Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum