Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Sind noch beim Arsenal vereint: Trainer Arsène Wenger (l) und Mesut Özil.
(Bildquelle: Andy)
 
Donnerstag, 12. Oktober 2017
Wenger hält Özil-Verkauf im Januar für «möglich»

London (dpa) - Weltmeister Mesut Özil könnte den FC Arsenal laut Trainer Arsène Wenger schon im Januar verlassen. «Ja, das ist möglich», erklärte Wenger in einer Pressekonferenz auf die Frage, ob Arsenal den 28-Jährigen vorzeitig verkaufen könnte, sofern keine Einigung über einen neuen Vertrag erzielt wird.

Özils aktueller Vertrag endet im Sommer 2018. Wenger äußerte jedoch die Hoffnung, dass der deutsche Nationalspieler in London verlängert. «Die Tatsache, dass wir im letzten Jahr keine Einigung erzielt haben, bedeutet nicht notwendigerweise, dass der Spieler uns verlässt.» Özils Berater Erkut Sogut hatte zuletzt von «positiven Gesprächen» berichtet.

Neben Özil will Arsenal auch den Chilenen Alexis Sanchez halten, dessen Vertrag ebenfalls im Sommer ausläuft. «Beide (Özil und Sanchez) scheinen hier ziemlich glücklich zu sein und ich hoffe, dass wir das noch hinbekommen», sagte Wenger. Falls nicht, wäre auch ein Verkauf Sanchez' im Januar denkbar. Premier-League-Konkurrent Manchester City soll interessiert sein.


Tags:
Fußball Premier League England



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Vierschanzentournee in Oberstdorf ist gesichert - Genügend Schnee in allen Arenen der Skisprung-Serie
Grünes Licht für die 66. Vierschanzentournee: Bereits mehr als zwei Wochen vor dem Start des Auftaktspringens in Oberstdorf haben jetzt alle vier Tourneeorte ...
Totalschaden bei Verkehrsunfall in Sonthofen - 19-Jähriger prallt gegen Eisenpoller
Winterliche Straßenverhältnisse wurden einem 19-jährigen Pkw-Lenker in Sonthofen zum Verhängnis. Beim Abbiegen von der Bundesstraße ...
Alkoholisierter Kemptener belästigt Tankstellenkunden - Polizei bringt 33-Jährigen in Arrestzelle unter
Ein 33 Jahre alter Mann trank gestern Nachmittag in einer Tankstelle an der Memminger Straße in Kempten eine ganze Flasche Wein. Da im Anschluss von der ...
Antiquitätenhändler bestiehlt Frau in Kaufbeuren - Mann war durch Zeitungsanzeige auf Opfer aufmerksam geworden
Bereits am 07.12.2017, zwischen 11.00 und 12.00 Uhr, wurde eine 86-Jährige von einem unbekannten Mann in ihrem Haus in Kaufbeuren-Hirschzell bestohlen. Die Frau ...
Schulbus erfasst Vierbeiner in Immenhofen - Bordercollie erliegt am Unfallort seinen Verletzungen
Ein schwarzer Bordercollie lief am Dienstagmorgen, kurz nach 07.00 Uhr, im ostallgäuer Immenhofen über die Geisenrieder Straße. Zu diesem ...
Räuberische Erpressung unter Schülern in Lechbruck - Täter-Dreiergruppe nach Tagen ermittelt
Bereits am 22.11.2017 kam es in Lechbruck zu einer versuchten Räuberischen Erpressung, als ein 18-Jähriger von einem Gleichaltrigen, der in Begleitung eines ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
 
 
Radio einschalten