Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Bayern-Neuzugang Corentin Tolisso beherrscht bereits die elemantaren Worte «Mia san mia!». Foto: Matthias Balk
(Bildquelle: )
 
Freitag, 11. August 2017
Bayern-Star Tolisso paukt Deutsch - Ribery als Vorbild

Berlin (dpa) - Der für die Bundesliga-Rekordsumme von 41,5 Millionen Euro zum FC Bayern gewechselte französische Nationalspieler Corentin Tolisso lernt fleißig Deutsch, kämpft aber noch mit den Tücken der Sprache.

«Ich habe ein Buch im Hotel, lerne ständig», sagte der 23-jährige Mittelfeldspieler der «Bild»-Zeitung. Seine Mutter und Schwester hätten früher auch Deutsch gelernt und ihn nicht ohne Grund gewarnt, dass es schwierig werden würde. «Aber ich will unbedingt verstehen, was in der Kabine gesprochen wird. Fast alle sprechen da Deutsch, außer ein paar, die noch etwas Schwierigkeiten haben.»

Auf die Frage, welche Wörter er denn schon kenne, antwortete Tolisso mit alltäglichen Redwendungen und elementaren Fußball-Vokabeln: «Ich kann: "Wie geht's?", "Alle zusammen", "Andere Seite", "Zeit".» Auch den für den Rekordmeister typischen Leitsatz habe er natürlich verinnerlicht: «Der sitzt auch schon: "Mia san mia!"»

Landsmann Franck Ribery sei mit seiner inzwischen zehnjährigen Vereinszugehörigkeit jemand, zu dem er aufschauen könne. «Franck ist für mich ein Vorbild», sagte Tolisso, der im Sommer vom französischen Topclub Olympique Lyon nach München gewechselt war. «Wer schafft es schon, so lange bei einem Top-Verein wie Bayern zu spielen? Der Klub gehört neben Barcelona und Real Madrid zu den besten drei der Welt. Ich wäre stolz, wenn ich so eine Karriere wie Franck hinlegen kann.»


Tags:
Fußball Bundesliga Bayern München Tolisso Deutschland



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schreiben an Innenminister Herrmann - MdL Pohl fordert schnelle Lösung für Drohnenausbildung beim Katastrophenschutz
In einem Schreiben an Innenminister Herrmann fordert der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete der Freien Wähler, Bernhard Pohl, eine schnelle Lösung für ...
Mehr geleistete Arbeitsstunden des BRK Oberallgäu - 153 Helfer über 2800 Stunden bei der Allgäuer Festwoche im Einsatz
„Die Teamarbeit mit den verschiedenen Bereitschaften verlief reibungslos und sehr harmonisch.“ Michael Lingenhöl, Leiter der BRK Bereitschaft Kempten, ...
Das Finale im Fußball-Totopokal steht fest - FC Kempten und BSK Olympia Neugablonz setzen sich jeweils im Halbfinale durch
Der FC Kempten und der BSK Olympia Neugablonz bestreiten das Finale im Fußball-Totopokal auf Kreisebene. Beide Bezirksligisten setzten sich am Mittwochabend in ...
TSV Kottern strahlender Sieger gegen 1. FC Sonthofen - Klare Verhältnisse im Allgäu-Derby der Fußball-Bayernliga
Der 1. FC Sonthofen hat das Allgäu-Derby der Fußball-Bayernliga gegen den TSV Kottern verloren. Am Mittwochabend mussten sich die Oberallgäuer vor rund ...
Bienenvolk in Kempten vernichtet - Lehrbienenstand „Weißholz“ erneut beschädigt
Am Lehrbienenstand „Weißholz“ wurde vom betreuenden Imker ein totes Bienenvolk in einem Bienenstock festgestellt. Da keine äußeren ...
Betreuer mit 3,8 Promille in Durach aufgefunden - Alte Dame aus verwahrloster Wohnung in Klinik eingeliefert
Gestern gegen 17 Uhr wurde ein volltrunkene 47-Jähriger auf einem Gehweg liegend aufgefunden. Der Mann war mit nahezu 3,8 Promille nicht mehr in der Lage sich auf ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
 
 
Radio einschalten