Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Hoffenheims Coach Julian Nagelsmann ist vom DFB ausgezeichnet worden.
(Bildquelle: Thomas Frey)
 
Montag, 20. März 2017
Nagelsmann erhält «Trainerpreis des deutschen Fußballs 2016»

Neu-Isenburg (dpa) - Julian Nagelsmann ist mit dem «Trainerpreis des deutschen Fußballs 2016» ausgezeichnet worden. Der Chefcoach des Bundesligisten 1899 Hoffenheim ist der achte Trainer, der diese Auszeichnung vom Deutschen Fußball-Bund bei einem Festakt in Neu-Isenburg erhalten hat.

Nagelsmann ist seit Februar 2016 Trainer der Hoffenheimer. Zu dem Zeitpunkt war er 28 Jahre alt und damit der jüngste hauptamtliche Cheftrainer der Bundesligageschichte. Bisherige Preisträger waren Horst Hrubesch, Thomas Tuchel, Hermann Gerland, Christian Streich, Norbert Elgert, Maren Meinert und Markus Kauczinski. Die Auszeichnung würdigt insbesondere herausragende Leistungen eines Trainers in der Nachwuchsarbeit.

Mit dem Preis für das Lebenswerk zeichnete der DFB als ersten Frauenfußball-Trainer Bernd Schröder aus, der mit Turbine Potsdam in mehr als vier Jahrzehnten große Erfolge feierte. 2016 hatte Ottmar Hitzfeld den Ehrenpreis verliehen bekommen.

«Diese Auszeichnung kommt für mich sehr überraschend und ist eine große Ehre für mich», sagte Nagelsmann. Es gebe so viele Kollegen, die seit Jahren auf höchstem Niveau einen grandiosen Job machten und die eine solche Wertschätzung ebenso verdient hätten. «Dass mir als Rookie nun eine solche Ehre zuteil wird, macht mich fast sprachlos, und das bin ich selten.»

In einer Videobotschaft beglückwünschte Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp seinen jungen Trainer zur Auszeichnung und wünschte sich eine Fortsetzung der Zusammenarbeit auf unbestimmte Zeit. «Ich würde gern, wenn er lebenslang in Hoffenheim bleiben würde», sagte Hopp. Zugleich relativierte er diesen Wunsch: «Ich kann mit aber auch vorstellen, dass er eines Tages ein großer Trainer eines großen Vereins wird.»

Der 74-Jährige Schröder hatte mit dem Bundesligisten 1. FFC Turbine Potsdam Geschichte im Frauenfußball geschrieben. Sechsmal wurde er mit dem Club deutscher Meister. Höhepunkt seines rund 45 Jahre langen Schaffens bei Turbine war 2010 der Triumph in der Champions League sowie die Gewinne des UEFA-Cups 2005 und 2010. «Ich habe 23 Auszeichnungen für mein ehrenamtliche Tätigkeit bekommen, doch der Trainerpreis ist eine ganz besonderer», sagte Schröder.


Tags:
Fußball DFB Auszeichnungen Deutschland Hessen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Motorradpolizisten aus Kempten bauen Unfall - Beamte verkennt Situation und fährt auf Kollegen auf
Im Rahmen einer Einsatzvorbereitung befuhren zwei Beamte der Verkehrspolizei Kempten mit ihren Krädern am Montagnachmittag den Geh-/Radweg entlang des Lechs. Etwa ...
Einmietbetrug in Pfronten - Überführte Frau einschlägig wegen Betrugsdelikten bekannt
Eine 53-jährige Frau unterschrieb Anfang April in Pfronten einen Mietvertrag für eine Zwei-Zimmer-Wohnung und erschien dann zum Einzugstermin am 15.April nicht ...
Verkehrsunfall in Markt Rettenbach - 18-Jähriger überschlägt sich mit dem Auto
Am 25.04.2017 fuhr ein 18-jähriger Autofahrer aus dem Ostallgäu von Mussenhausen kommend in Richtung Eutenhausen. Er kam alleinbeteiligt nach links von der ...
Erneuter Gleitschirmunfall in Buching - Fluglehrer kommt Flugschüler am Buchenberg zu Hilfe
Gestern Mittag stürzte ein 29-jähriger Mann aus Heilbronn während eines Schulungsfluges am Buchenberg ab. Er flog auf einer Höhe von ca. 1.100 Meter ...
Fahrlässige Körperverletzung / Arbeitsunfall in Lindau - 17-Jähriger fährt über Fuß eines Arbeitskollegen
Im Lagerraum eines Betriebes in der Bregenzer Straße kam es am Dienstagmittag zu einem Arbeitsunfall. Ein 17-jähriger aus dem Westallgäu war wohl mit dem ...
Wildernder Hund reißt Reh in Bad Hindelang - Zeugen des Geschehens werden gesucht
Gestern früh, gegen 09.00 Uhr, wurde von einem unabhängigen Zeugen beobachtet, wie ein offensichtlich umherstreunender Hund, oberhalb von Bad Oberdorf im ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
 
 
Radio einschalten