Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Angelique Kerber ist wieder die Nummer eins der Damen-Weltrangliste. Foto: Charles Baus
(Bildquelle: )
 
Montag, 20. März 2017
Angelique Kerber nun wieder die Nummer eins

Miami (dpa) - Angelique Kerber ist seit dem 20. März offiziell wieder die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste. Trotz des Aus im Achtelfinale beim Turnier in Indian Wells löste die 29 Jahre alte Kielerin die momentan verletzte Serena Williams an der Spitze ab.

Die Amerikanerin hatte sich die Führung in der Rangliste Ende Januar durch ihren Triumph bei den Australian Open von Kerber zurückgeholt. Dritte hinter der 35-jährigen Williams ist die Tschechin Karolina Pliskova.

Zweitbeste Deutsche ist als 39. Laura Siegemund. Beim Turnier in Miami könnte es ein Duell zwischen Kerber und der Stuttgarterin geben. Während Kerber zunächst ein Freilos hat, erhielt Siegemund die Chinesin Duan Ying-Ying als Auftaktgegnerin zugelost. Julia Görges steht in der neuen Weltrangliste auf Platz 47, alle anderen deutschen Spielerinnen zählen nicht zu den Top 50.

Bei den Herren machte Routinier Roger Federer durch seinen Triumph in Indian Wells einen Sprung vom zehnten auf den sechsten Rang. Sein Schweizer Landsmann und Finalgegner Stan Wawrinka bleibt Dritter hinter dem Schotten Andy Murray und dem Serben Novak Djokovic. Murray und Djokovic haben für das Turnier in Miami verletzt abgesagt. Der Hamburger Alexander Zverev rangiert weiter auf Platz 20, Philipp Kohlschreiber ist 31., Mischa Zverev bleibt auf Rang 33.


Tags:
Tennis WTA ATP Weltrangliste International



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kaufbeuren: Porsche steht in Vollbrand - Gesamtschaden über 40.000 Euro
Am Nachmittag des 22.09.2017 stand in der Perlengasse ein Pkw der Marke Porsche im Vollbrand. Aus bislang ungeklärtem, technischem Defekt fing das Heck des ...
Beim FC Memmingen wird es Zeit, dass sich was dreht - Vorbericht zum Bayernspiel
„Zeit, dass sich was dreht“. Dieser Song von Herbert Grönemeyer würde angesichts der sportlichen Misere gut ins musikalische Kabinenprogramm des ...
Der Landkreis Lindau trauert um Heribert Hostenkamp - Hostenkamp saß seit 1990 für die Freie Bürgerschaft im Stadtrat
Der Landkreis Lindau trauert um Heribert Hostenkamp, der viele Jahre Mitglied des Kreistags war. Landrat Elmar Stegmann ist tief betroffen von Tod des ...
Zimmer in Blaichach angemietet und Schmuck gestohlen - Zwei Männer und eine Frau rauben Wirtin eines Gasthauses aus
Am Mittwochabend mieteten sich zwei Männer und eine Frau in einem Gasthof in Gunzesried ein. Nach ca. 15 Minuten verließen sie das Gasthaus wieder und zahlten ...
Wirthensons Backwerkstatt in Sonthofen umgebaut - Angenehmeres und moderneres Ambiente in nur drei Tagen Bauzeit
  Die Bäckerei Wirthensohn hat die „Backwerkstatt“ in der Schloßstraße 14 umgebaut und sorgt damit für ein noch angenehmeres ...
Schwertransportbegleitung in Bad Wörishofen - Fast sieben Stunden begleiten mehrere Polizeistreifen einen Schwertransport
Fast sieben Stunden waren mehrere Streifen der Polizeiinspektionen Bad Wörishofen und Buchloe am Donnerstagabend ab 22.00h damit beschäftigt, den einen ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
 
 
Radio einschalten