Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Bogdan Radivojevic (r) war bester Torschütze bei den Rhein-Neckar Löwen.
(Bildquelle: Uwe Anspach)
 
Mittwoch, 10. Oktober 2018
Löwen besiegen Kristianstad - Entwarnung bei Fäth

Mannheim (dpa) – Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League ihren dritten Sieg gefeiert. Der Handball-Bundesligist bezwang den schwedischen Meister IFK Kristianstad mit 36:27 (18:14) und hat in der Vorrundengruppe A nun 6:4 Punkte auf dem Konto.

Vor 3082 Zuschauern in der Mannheimer SAP Arena war Bogdan Radivojevic mit neun Treffern der beste Torschütze der Nordbadener, die einen Traumstart in die Begegnung erwischten und früh 4:0 (4.) führten. Nach einem Schlag ins Gesicht von Nationalspieler Steffen Fäth sah Kristianstads Philip Henningsson bereits in der sechsten Minute die Rote Karte. Fäth musste raus, doch schon kurz nach dem Spiel gab der sportliche Leiter der Löwen, Oliver Roggisch Entwarnung. «Der Schädel brummt ein bisschen, aber er macht schon wieder Scherze und wird am Samstag spielen können», sagte Roggisch. Dann geht es gegen den THW Kiel.

Im Anschluss an Fäths Auswechslung verloren die Löwen zunächst den Schwung und verwalteten ihren Vorsprung nur noch. Nach der 18:14-Pausenführung sorgte der Bundesligist aber schnell für klare Verhältnisse und zog auf 22:15 (35.) davon. Nach seiner dritten Zeitstrafe sah auch noch Kristianstads Arnar Arnarsson die Rote Karte (52.).





Tags:
Handball Champions League Fäth Rhein-Neckar Löwen Deutschland Schweden



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Alexander Hold könnte Justizminister werden - Ulrike Müller verhandelt mit CSU über Koalition
Noch nicht einmal 48 Stunden nach der Landtagswahl in Bayern wird über erste Personalien einer CSU/Freie Wähler- Koalition spekuliert. So könnte der ...
Nach der Landtagswahl: Allgäuer Abgeordnete stehen fest - CSU und Freie Wähler stärker vertreten
Zwei Tage nach der Landtagswahl in Bayern stehen die regionalen Landtagsabgeordneten fest, die aus dem Allgäu in den Bayerischen Landtag entsandt werden. Das geht ...
Verfolgungsjagt nach Diebstahl von Warnbake - Polizei stellt Täterfahrzeug in Nebengasse
Am 15.10.2018 gegen 21:30 Uhr fiel einer Polizeistreife ein Fahrzeug auf, welches mit erhöhter Geschwindigkeit durch Wildpoldsried fuhr. In dem Fahrzeug ...
Täter macht hohen Gewinn durch Diebstahl von Felgen - Täter klaut Felgen und verursacht Sachschaden im Wert von ca. 10.000 Euro
Zwischen dem 14.10.2018 und dem 15.10.2018 wurden vom Hof des Autohauses Allgäu in der Sonthofener Straße, 16 neuwertige Leichtmetallfelgen im Wert von ...
Unbefugter Gebrauch eines Fahrzeugs in Memmingen - Geschädigte begeht Beleidigung und mehrfache Sachbeschädigung
Eine 54 Jahre alte Frau gab nach einem gemeinsamen Klinikaufenthalt einem 31 Jahre alten flüchtigen Bekannten ihren Autoschlüssel. Es war angedacht, das der ...
Fahrzeug in Memmingen überschlägt sich - Gesamtschaden von ca. 10.000 Euro
Eine 27 Jahre alte Autofahrerin befuhr am Montag in den frühen Morgenstunden, die Allgäuer Straße in Fahrtrichtung Dickenreis und fuhr alleinbeteiligt ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
 
 
Radio einschalten