Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
In den vergangenen Monaten hatten Profi-Nutzer zunehmend kritisiert, dass die teureren Pro-Versionen der Apple-Computer nicht die neuesten Prozessoren haben.
(Bildquelle: Christoph Dernbach)
 
Donnerstag, 12. Juli 2018
Apple frischt Chips und Tastatur in Macbook-Pro-Modellen auf

Cupertino (dpa) - Apple frischt die teureren Versionen seiner Macbook-Pro-Notebooks mit neuen Chips auf - und reagiert dabei auch auf Nutzer-Beschwerden über die Tastaturen.

Das erneuerte MacBook Pro habe eine «leisere Tastatur der dritten Generation» bekommen, wie Apple am mitteilte. Der Konzern hatte kürzlich ein kostenloses Reparaturprogramm für die ab 2015 eingeführten flacheren Tastaturen gestartet. Zuvor hatten sich Nutzer verstärkt unter anderem über nicht mehr funktionierende Tasten beschwert.

In den vergangenen Monaten hatten Profi-Nutzer zunehmend kritisiert, dass die teureren Pro-Versionen der Apple-Computer nicht die neuesten Prozessoren haben.

Der Tisch-Rechner Mac Pro wurde sogar seit 2013 ohne erhebliche Veränderungen verkauft. Apple ging auf die Kritik in diesem Jahr unter anderem mit einem leistungsstärkeren iMac Pro ein.

Die erneuerten Macbook-Pro-Modelle bekommen neben schnelleren Intel-Prozessoren auch Apples hauseigenen T2-Zusatzchip, der Hardware wie Speicher, Lautsprecher oder Lüfter steuert - aber auch für die Sicherheit beim starten der Geräte sorgt. Aufgefrischt wird dabei nur die Version des Macbook Pro mit der berührungsempfindlichen «Touch-Bar»-Leiste oberhalb der Tastatur. Die günstigeren Modelle ohne Touch Bar werden ohne Veränderungen weiterverkauft.


Tags:
Computer Internet Apple USA



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Heizöl läuft in Bach im Ostallgäuer Geisenried - Ventil an Öltank hatte versagt
Am Donnerstagnachmittag versagte an einem Heizöltankanhänger im Ostallgäuer Geisendried ein Ventil. Dadurch lief eine bisher nicht genau bekannte Menge ...
Hitlergruß bei Versammlung in Kaufbeuren gezeigt - Kaufbeurer Polizei spricht von Einzelfall
Am Donnerstag fanden am Salzmarkt und Obstmarkt in Kaufbeuren zwei angemeldete Versammlungen statt. Beide Versammlungen wurden durch Polizeikräfte geschützt, ...
Fischdieb schlägt im Unterallgäuer Kirchheim zu - Koi-Karpfen im Wert von 3.000 Euro gestohlen
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden aus einem privaten Fischweiher östlich von Kirchheim im Unterallgäu mindestens 20 japanische Koi-Karpfen ...
Exhibitionist in Eichwald bei Bad Wörishofen - Frau wendet sich ab, Mann flüchtet
Am Donnerstag gegen 15:00 Uhr trat ein zirka 35 Jahre alter Mann im Eichwald in Bad Wörishofen einer Spaziergängerin nackt gegenüber. Als sich die Frau ...
LKW bleibt in Unterführung in Kempten stecken - Fahrer hatte maximale Durchfahrtshöhe nicht beachtet
Am Donnerstagvormittag, gegen 09:30 Uhr, befuhr ein 59jähriger Lkw-Fahrer mit seinem 7,5-Tonner die Rottachstraße in Kempten stadtauswärts. Hierbei hat ...
LKW-Fahrer verursacht Unfall auf A96 bei Leutkirch - Fahrer schwer verletzt - Sachschaden von rund 50.000 Euro
Ein Schwerverletzter und Sachschaden von rund 50.000 Euro ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag auf der A96 in Fahrtrichtung Memmingen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
 
 
Radio einschalten