Zverev und Kerber im Viertelfinale - Kohlschreiber raus | Radio AllgäuHIT
Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Alexander Zverev hat sich gegen Kyle Edmund durchgesetzt.
(Bildquelle: Alessandra Tarantino/AP)
 
Donnerstag, 17. Mai 2018
Zverev und Kerber im Viertelfinale - Kohlschreiber raus

Rom (dpa) - Tennisprofi Alexander Zverev ist beim Sandplatz-Turnier in Rom ins Viertelfinale eingezogen. Der 21-jährige Hamburger besiegte den Briten Kyle Edmund in zwei knappen Sätzen mit 7:5, 7:6 (13:11).

In einem hart umkämpften zweiten Satz nutzte der Weltranglisten-Dritte erst den achten Matchball. Im Viertelfinale trifft die deutsche Nummer eins nun auf den Belgier David Goffin, der von einer Aufgabe des Argentiniers Juan Martin del Potro profitierte.

Ausgeschieden sind dagegen Peter Gojowczyk und Philipp Kohlschreiber. Der 28-Jährige Münchner Gojowczyk unterlag dem Italiener Fabio Fognini mit 4:6, 4:6. Am Abend verlor der 34 Jahre alte Augsburger Kohlschreiber gegen den favorisierten Japaner Kei Nishikori klar mit 1:6, 2:6.

Der spanische Sandplatz-Spezialist Rafael Nadal setzte sich in seinem Achtelfinale gegen den jungen Kanadier Denis Shapovalov mit 6:4, 6:1 durch. Der Mallorquiner erhält sich somit weiterhin die Chance, mit dem Turniersieg die Spitzenposition in der Weltrangliste vom derzeit pausierenden Schweizer Roger Federer zurückzuerobern.

Bei den Damen erreichte die zweimalige Grand-Slam-Siegerin Angelique Kerber das Viertelfinale. Die 30 Jahre alte Weltranglisten-Zwölfte besiegte die Griechin Maria Sakkari klar mit 6:1, 6:1 und trifft in der Runde der besten Acht auf die Ukrainerin Jelina Switolina.

Die Veranstaltung in Rom ist der letzte große Test vor den French Open. Das zweite Grand-Slam-Turnier der Saison beginnt am 27. Mai in Paris.


Tags:
Tennis ATP WTA Rom International Italien



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Motorradfahrer bei Stöttwang lebensgefährlich verletzt - Zusammenstoß zwischen Motorrad und Traktor im Ostallgäu
Kurz vor 13.30 Uhr war am Montagnachmittag ein Traktorgespann zwischen dem Ostallgäuer Stöttwang-Linden und Westendorf auf der Kreisstraße OAL16 ...
Naturschutzbund kritisiert Erweiterungsbau Lindaupark - Verkehrsbelastung wird zunehmend größer
Rund um den Bau der Erweiterung des Lindauparks hat der Naturschutzbund in Bayern e.V. erhebliche bedenken bzgl. der Auswirkungen auf das Straßenverkehrsnetz und ...
FC Memmingen erneut im Pokaleinsatz - Landesligist SC Ichenhausen wartet
Nach dem knappen Weiterkommen steht für den FC Memmingen bereits am Dienstagabend (18.15 Uhr) das zweite Hauptrunden-Spiel im BFV-Toto-Pokal an. Es geht zum ...
Pflegenotstand erreicht erschreckendes Ausmaß - Unterstützung aus Nachbarländern für das Allgäu erfragt
„So geht es nicht weiter, es muss jetzt dringend auf landespolitischer Ebene gehandelt werden“, war die einhellige Meinung des Landesvorsitzenden der Freien ...
Lasertag-Anlage in Memmingen geschlossen - Inhaber erhebt harsche Vorwürfe gegen Stadtverwaltung
Rund um die Schließung einer Lasertag-Anlage in Memmingen gibt es Gesprächsbedarf von Seiten des Stadtratsmitglieds Thomas Mirtsch von der CRB. Er hat sich in ...
Lindau: Mann fährt ohne Erlaubnis und mit Drogeneinfluss - 28-Jähriger Italiener angehalten
Samstagnachmittag wurde ein 28-jähriger italienischer Fahrzeugführer mit Wohnsitz in Vorarlberg im Lindauer Stadtgebiet einer Kontrolle unterzogen. Im Rahmen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
 
 
Radio einschalten