Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: KONJUNKTUR
IHK-Konjunkturumfrage für das Oberallgäu und Kempten - Ungebremstes Wachstum der heimischen Wirtschaft
Der positive Trend ist ungebrochen, das ist die erfreuliche Botschaft der IHK-Konjunkturumfrage zum Herbst 2017. Ein weiteres Mal konnte die Einschätzung zur ...
Keine „Null-Tarif-Überstunden“ - NGG warnt vor Lohn-Tricksereien durch Chefs
Ein „Cent-Lohn-Plus“ quer durch alle Jobs und Branchen, das einer Vollzeitkraft unterm Strich aber weit über 50 Euro pro Monat bringt. ...
IHK-Konjunkturumfrage Ostallgäu und Kaufbeuren - Wirtschaft trotz Abschwächung weiterhin auf hohem Niveau
Die Stimmung der Unternehmen im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren ist weiterhin sehr gut. Obwohl sich die Aufträge im letzten halben Jahr nur ...
Grundsteuererhöhung ist Gift für Immenstadt - HWK Schwaben zur Steuererhöhung im Städtle
Mit großer Irritation und völligem Unverständnis haben die Handwerkskammer für Schwaben (HWK) und die Kreishandwerkerschaft Oberallgäu auf die ...
Ostallgäuer Unternehmen zufrieden - Aktuelle Konjunkturumfrage der IHK
Konjunktur weiterhin auf hohem Niveau trotz abgeschwächter Dynamik Die aktuellen Ergebnisse der IHK-Konjunkturumfrage zum Frühjahr 2016 offenbaren neben einer ...
Positive Kunjunkturumfrage im Allgäu und in Schwaben - IHK: Gute Stimmung in der regionalen Wirtschaft
Die Stimmung in der Wirtschaft im Allgäu und in Bayerisch-Schwaben ist gut. Die aktuelle Situation auf den Weltmärkten lässt die Prognosen für die ...
Programm 10.000 Häuser startet heute - Freistaat Bayern unterstützt bei Gebäudesanierung
„Am Dienstag (15.09.2015) startet das bayerische 10.000-Häuser-Programm. Es ist ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz, hilft uns bei der Energiewende und den ...
Ein Allgäuer Traditions-Schuhmacher stellt sich vor - Pfrontener Betrieb feiert sein 150-jähriges Bestehen
Zusammen mit dem Traditions-Schuhmachermeister Markus Nöß in Pfronten schenken wir Dir in dieser Woche etwas, was Du bis an Dein Lebensende tragen wirst. Ein ...
Handwerkskammer Schwaben veröffentlicht Zahlen zum Ausbildungsstart - 1.200 neue Ausbildungsverträge im Allgäu abgeschlossen
Die Handwerkswerkskammer für Schwaben (HWK) meldet zum Start des Ausbildungsjahres eine stabile Zahl neu abgeschlossener Ausbildungsverträge. Derzeit sind bei ...
10.000 bayerische Häuser werden energetisch saniert - Bürger werden beim Klimaschutz unterstützt
„Das bayerische 10.000-Häuser-Programm ist ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz. Jede Kilowattstunde Energie, die damit eingespart wird, hilft uns bei der ...
IHK-Konjunkturumfrage für den Landkreis Oberallgäu - Sonnige Aussichten für die Konjunktur
Die Stimmung im Oberallgäu und in der kreisfreien Stadt Kempten ist sehr gut. Die Nachfrage hat sich weiter belebt und die Unternehmen freuen sich über eine ...
IHK-Konjunkturumfrage Frühjahr 2015 im Ostallgäu - Wirtschaft blickt optimistisch in die Zukunft
Die Stimmung im Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren ist gut, die Unternehmen sind sehr zufrieden und die Auftragsentwicklung hat sich stabilisiert. Für die ...
Konjunkturumfrage der IHK-Schwaben fürs Frühjahr 2015 - "Wachstum auf brüchigem Fundament"
Die Stimmung in der regionalen Wirtschaft ist überwiegend gut, der Konjunkturmotor läuft rund. Die aktuelle Entwicklung steht aber auf wackligen ...
Handwerksbetriebe trotz schwerem Start zuversichtlich - Konjunkturbericht der HWK für Schwaben für das erste Quartal
Der Start ins Jahr 2015 ist für die schwäbischen Handwerksbetriebe nicht ganz rund verlaufen. Die Umsätze und Investitionen haben sich, auch saisonal ...
Kommunale Abfallwirtschaft im Landratsamt Ostallgäu gibt Tipps - Weihnachtstage sollen nicht zu Abfalltagen werden
Folien, Bänder und Geschenkpapiere aller Art haben in diesen Tagen vor dem Heiligen Abend Hochkonjunktur und sind zur begehrten Ware geworden. Aber bei der ...
Schlüsselzuweisung im Ostallgäu und kreisfreien Städten - Über 55 Millionen Euro an den Landkreis
Die Bayerische Staatsregierung rühmt sich auch in diesem Jahr wieder ihrer Rekordausgaben für den kommunalen Finanzausgleich. Bernhard Pohl, ...
FREIE WÄHLER fordern verlässlichere Finanzierungsgrundlage für Städte und Gemeinden - Pohl: Anteil am kommunalen Steuerverbund auf 15 Prozent erhöhen
Die Bayerische Staatsregierung rühmt sich auch in diesem Jahr wieder ihrer Rekordausgaben für den kommunalen Finanzausgleich. Bernhard Pohl,  ...
Allgäu-schwäbische Handwerker zufrieden - Trotz Entwicklungsbremse hohe Motivation
Die Zufriedenheit im schwäbischen Handwerk ist ungebrochen hoch. Neun von zehn befragten Unternehmen bewerten ihre aktuelle Geschäftslage mit gut oder ...
Trotz Bremseffekte optimistischer Blick in die Zukunft - Unternehmen erwarten eine gute Auftragslage
Die Konjunktur im Oberallgäu zeigt sich stabil und das wirkt sich positiv auf die Stimmung der Unternehmen aus. Die aktuelle Geschäftslage beurteilt der ...
AGCO/Fendt erwartet neues Rekordjahr - Absatz von 18.000 Traktoren dieses Jahr geplant
Der im Herbst 2012 in Betrieb genommene neue Traktorenwerksverbund an den AGCO/Fendt Standorten in Marktoberdorf und Asbach-Bäumenheim läuft inzwischen auf ...
DGB sieht Probleme auf dem regionalen Arbeitsmarkt - Anzahl der älteren Arbeitslosen steigt im Allgäu an
Auch wenn die neuen Arbeitsmarktzahlen für das Allgäu auf den ersten Blick recht passabel sind, ist in den Problembereichen Langzeitarbeitslosigkeit und ...
Michael Moser klärt über Volksentscheid auf - Die neue Schuldenbremse
Im Zuge der Landtagswahl am kommenden Sonntag können alle wahlberechtigten Bayerischen Bürgerinnen und Bürger auch über 5 Verfassungsänderungen ...
Gespräch bei Landrat Fleschhut - Höchste Stromversorgungssicherheit im Ostallgäu
Landrat Johann Fleschhut hatte sich bei dem Gespräch im Landratsamt nach den Auswirkungen der Energiewende auf die Versorgungssicherheit und Netzstabilität im ...
Erneut weniger Menschen arbeitslos - Arbeitslosenquote im Allgäu unter drei Prozent
Stabilität auf dem Arbeitsmarkt im Allgäu - auf dieses Fazit lässt sich das Ergebnis für den Juni zusammenfassen. Weniger Menschen waren arbeitslos ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: KONJUNKTUR
IHK-Konjunkturumfrage Frühjahr 2013: Kraftvoll auf schwieriger Strecke
Einige Klippen hatte die schwäbische Wirtschaft in den vergangenen Monaten zu umschiffen. Eine davon war die verminderte Nachfrage. Vor allem der Industriebereich musste teilweise spürbare Auftragsr ...
Geschäfte der Kemptener Unternehmen laufen gut - Ausblick in die Zukunft allerdings leicht eingetrübt
Die Kemptener Unternehmen bewerten ihre aktuelle Geschäftslage weiterhin sehr positiv. ...
Dachser nimmt Kurs auf fünf Milliarden Umsatz
Der weltweit operierende Allgäuer Logistikkonzern Dachser hat das abgelaufene Geschäftsjahr mit neuen Höchstwerten bei Umsatz- und Mitarbeiterzahlen abgeschlossen. ...
Trotz hoher Investitionen Schuldenabbau in Memmingen
Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am Abend den Haushalt für dieses Jahr mit 26-Ja-Stimmen und sieben Gegenstimmen verabschiedet. ...
Konjunktur: Deutschland erzielt im ersten Halbjahr Milliardenüberschuss
Eine robuste Konjunktur hat dem deutschen Staat einen Überschuss in Milliardenhöhe beschert. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, nahmen Bund, Länder und Gemeinden im ersten Halbj ...
DGB: Im Allgäu immer noch hohes Entlassungsrisiko
Nach Berechnungen der DGB-Region haben 10647 Beschäftigte im Allgäu im vergangenen Jahr ihren regulären Job verloren und sind arbeitslos geworden. ...
Tourismusbetrieben zufrieden - Ergebnis der IHK-Umfrage in Allgäu-Schwaben
Die schwäbischen Unternehmen im Tourismus äußern sich überwiegend positiv zur vergangenen Wintersaison. ...
DGB spricht sich gegen Senkung von Krankenversicherungsbeiträge aus
Die DGB-Region Allgäu-Donau-Iller lehnt eine Beitragssenkung bei den gesetzlichen Krankenversicherungen, zumindest zum gegenwärtigen Zeitpunkt, ab. Zwar sei die Aussicht auf Beitragssenkungen immer ...
Goldman-Sachs-Chefvolkswirt warnt vor Euro-Austritt Griechenlands
Athen/New York (dts Nachrichtenagentur) - Der Chefvolkswirt der US-Investmentbank Goldman Sachs, Jan Hatzius, warnt davor, Griechenland aus der Währungsunion zu werfen. "Einen Austritt würden wir ni ...
Bund und Freistaat Bayern unterstützen Wahlkreis Ostallgäu mit rund 130 Millionen Euro
Der Bund und der Freistaat Bayern haben den Wahlkreis Ostallgäu in den letzten vierzig Jahren mit insgesamt rund 130 Mio. Euro aus der Städtebauförderung und dem Konjunkturpaket II unterstützt. ...
Leicht mehr Arbeitslose - Quote bleibt bei 3,6 Prozent
Im Agenturbezirk Kempten waren Mitte Februar 2012 insgesamt 9.003 Personen von Arbeitslosigkeit betroffen. Die aktuelle Arbeitslosenquote blieb bei 3,6 Prozent. ...
Bahn hat fast 40 Prozent aller Bahnhöfe modernisiert
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Deutsche Bahn will in diesem Jahr zusammen mit Bund und Ländern insgesamt 800 Millionen Euro in die Modernisierung ihrer Bahnhöfe stecken. Ziel sei, möglichst ...
Ökonomen sehen deutsche Wirtschaft bereits in Rezession
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die deutsche Wirtschaft steckt laut Ökonomen bereits in einer Rezession. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der "Welt" unter 14 Bankenvolkswirten. Die große Mehrzah ...
Bundesregierung bringt Steuersenkungen auf den Weg
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung hat die geplanten Steuer-Entlastungen auf den Weg gebracht. Das Kabinett billigte am Mittwoch in Berlin die Vorlage von Bundesfinanzminister Wolfg ...
Integration von Alleinerziehenden in den Arbeitsmarkt macht Fortschritte
Die relativ gute Konjunktur hat im Allgäu erste Erfolge bei der Integration von Alleinerziehenden in den Arbeitsmarkt ermöglicht. Das hat der Deutsche Gewerkschafts Bund bekannt gegeben. ...
Arbeitsagentur meldet mehr freie Stellen als Bewerber
Mehr freie Ausbildungsplätze als Bewerber – das meldet die Arbeitsagentur Memmingen für ihren Agenturbezirk. Grund sei vor allem der demografische Wandel, der sich zunehmend bemerkbar mache, so der ...
Börsenkurse nach panikartigen Aktienverkäufen weiter im Minus
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Wegen panikartiger Aktienverkäufe angesichts der schlechten Konjunkturaussichten und der Staatsschuldenkrisen sind an der Börse in Frankfurt am Freitagmorge ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
 
Radio einschalten