Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: BRAUCHTUM
Zünftiger Ausklang des Alpsommers in Pfronten - Großer Viehscheid und Gautrachtenfest im Tal der 13 Dörfer
Die Pfrontener Viehscheid, der größte Alpabtrieb im Allgäuer Schlosspark zieht jedes Jahr Tausende Besucher an. Dieses Jahr findet sie in Kombination mit ...
„O’zapft is“ vom 16.September bis 3. Oktober - Der Oktoberfest-Knigge mit Tipps und Tricks zur Wiesn-Zeit
Wenn das Münchner Kindl die Wiesnwirte und Brauereien zur Theresienwiese führt und das erste Bierfass von Münchens Oberbürgermeister angezapft wird, ...
Hoher Besuch bei Festwoche in Kempten - Ministerpräsident Horst Seehofer eröffnet Allgäuer Festwoche
Am Samstag, 12. August 2017, 10.00 Uhr, spricht Ministerpräsident Horst Seehofer bei der Eröffnung der 68. Allgäuer Festwoche in Kempten im Kornhaus, ...
90. Gautrachtenfest in Füssen - Trachten-Festumzug vom 28. bis 30. Juli
Authentisches Brauchtum, traditionelle Volksmusik und nicht zuletzt einen farbenprächtigen Trachten-Festzug mit mehr als 5.000 Teilnehmern kann man vom 28. bis 30. ...
Großes Fest zum 200-jährigen Jubiläum in Burgberg - Musikkapelle feiert mit LaBrassBanda und Co.
200 Jahre Musikkapelle Burgberg - einen besseren Grund für ein großes Fest im oberallgäuer Sonnendorf gibt es nicht. Ihr Jubiläum nimmt die ...
Mehr Freinacht-Einsätze für Polizei im Allgäu - Sachbeschädigungen und Fahrten unter Alkohol- und Drogeneinfluss
Die Zahl der Freinacht-Einsätze hat bei der Allgäuer Polizei zugenommen. Im Mittelpunkt standen Sachbeschädigungen und Fahrten unter Alkohol- und ...
Oberstdorf freut sich auf internationales Käsefestival - Fünfzig Aussteller bieten Käsegenuss für jedermann
Das internationale Käsefestival in Oberstdorf begeistert von Freitag bis Sonntag die Besucher. Zum fünften Mal findet die Veranstaltung statt, die Oberstdorf ...
Schalenggen-Rennen in Pfronten - Beitrag zum Thema Brauchtum vom SWR vor Ort produziert
Anlässlich des traditionellen Schalenggen-Rennens in Pfronten-Kappel war das Süd West Fernsehen trotz Ausfall wegen Schneemangels vor Ort um einen Beitrag zum ...
Traditionelle Funkenfeuer im ganzen Allgäu - Herkunft der alten Tradition bis Heute umstritten
Im ganzen Allgäu beginnen in wenigen Stunden die traditionellen Funkenfeuer zu brennen. Neben Holzstämmen werden auch eine ganze Reihe von ...
Karlheinz Keck ist neuer Kreisheimatpfleger - Leidenschaft für Denkmal- und Brauchtumspflege
Karlheinz Keck wurde in der letzten Kreistagssitzung von Landrat Elmar Stegmann mit Wirkung zum 1. März zum neuen Kreisheimatpfleger bestellt. Er folgt ...
Festakt zu 1.200 Jahre Allgäu in Oberstaufen - Heimatbund-Vorsitzender Stiefenhofer geehrt
Für besondere Verdienste um seine Heimat Allgäu wurde der 1. Vorsitzende des Heimatbundes Allgäu e.V., Karl Stiefenhofer, von Finanz- und Heimatminister ...
Alpwirtschaft in Bad Hindelang wird Kulturerbe - In bundesweites Verzeichnis „Immaterielles Kulturerbe“ aufgenommen
Bad Hindelang im Allgäu hat jetzt eine besondere Auszeichnung erhalten. Die „Hochalpine Allgäuer Alpwirtschaftskultur in Bad Hindelang“ ist als ...
Mutter erstattet Strafanzeige gegen Klausen - 13-jähriger erhielt sichtbare Striemen
Gestern Nachmittag befanden sich zwei 12 und 13 Jahre alten Schüler auf dem Weg zur Sporthalle im oberallgäuer Wildpoldsried. Dort trafen die Kinder ...
Bärbele- und Klausentreiben im Allgäu - Wildes Treiben um den Nikolaustag in der Region
Bärbele-Treiben gestern, heute und morgen halten die Klausen in vielen Allgäuer Städten und Gemeinden Einzug. Das frühere Brauchtum hat sich ...
Dr. Ivo Holzinger erhält Staufer-Löwe in Gold - Oberbürgermeister erhält Fastnachts-Auszeichnung
In einem Festakt im Augsburger Rathaus wurde jetzt Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger mit dem Staufer-Löwen in Gold, dem höchsten Verdienstorden des ...
Auftakt zu den Allgäuer Viehscheiden am kommenden Freitag - Traditionelles Ende des Alpsommers
Bald beginnt im Allgäu die Viehscheid-Zeit. Dabei werden die Jungtiere, die den Sommer in den Allgäuer Alpen verbracht haben ins Tal abgetrieben. Brauchtum und ...
Traditioneller Trachtenmarkt in Pfronten - Tracht für Trachtler und Trachtenliebhaber
Wenn Tradition und Qualität Hand in Hand gehen, dann kann es sich nur um einen den schönsten Märkte Bayerns handeln. Am 13. und 14. August 2016 findet in ...
Achtes Dorf-und Bergwiesenfest in Pfronten startet heute - Krönung der neunten Bergwiesenkönigin
Am 23. und 24. Juli 2016 feiern die Pfrontener auf dem Gelände des Pfarrheims in Pfronten-Ried ihr 8tes Dorf- und Bergwiesenfest, gemeinsam mit dem ...
Mit Herzblut und Hingabe fürs Brauchtum im Oberallgäu aktiv - Landrat verleiht Ehepaar Bellot Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten
Trachten nähen, Kindern Volkstänze beibringen oder andere das Jodeln lehren:  Mit Herzblut und Hingabe sind Leopoldine („Poldi“) Bellot und ...
Fünf Ostallgäuer Ortschaften beim Kreisentscheid dabei - Kandidaten für "Unser Dorf hat Zukunf"- Wettbewerb
Fünf Ostallgäuer Ortschaften nehmen dieses Jahr am Kreisentscheid des Wettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner ...
Am Wochenende großer Narrentreff auf Lindauer Insel - Narrensprung mit ca. 12.000 Hästrägern und Musikanten
An diesem Wochenende sind in Lindau am Bodensee die Narren los. Von Freitag bis Sonntag werden zahlreiche Hästräger aus ...
Allgäuer Landtagsabgeordneter fordert keine Verschärfung des Waffenrechts - Herz: Waffenbesitzer nicht weiter einschränken
Das deutsche Waffenrecht ist sehr streng und es wäre weder angemessen noch zielführend, legale Waffenbesitzer wie Sportschützen, Jäger und ...
Ärger beim Klausentreiben in Oberstdorf - Polizei kümmert sich um Klausen und Zuschauer
So ruhig wie die letzten Jahre, verlief das Klausentreiben in Oberstdorf dieses Jahr nicht. Die Polizei hatte alle Hände voll zu tun, um das Treiben ...
Lechbruck: Klausen verprügeln Hausbewohner und beschädigen Gebäude - Vier Männer haben das Brauchtum wohl nicht verstanden
Feige missbraucht wurde das Brauchtum des Klausentreibens am Samstagabend in Lechbruck. Vier als Klausen verkleidete Personen bewarfen ein Anwesen mit Eiern, ...
Der Haferlschuh ist Identifikation für Brauchtum und Tradition - Form, Schnitt und Langlebigkeit machen Mythos aus
Noch bis zum morgigen Freitag haben die Hörerinnen und Hörer von Radio AllgäuHIT die Chance, ein exklusives Paar massgefertigte Haferlschuh-Woche zu ...
Auftakt zu den Viehscheiden im Allgäu - Alpsommer zu Ende: Jungvieh kommt ins Tal
Heute beginnt im Allgäu die Viehscheid-Zeit. Dabei werden die Jungtiere, die den Sommer in den Allgäuer Alpen verbracht haben ins Tal abgetrieben. Brauchtum ...
Die Pfrontar Viehscheid-Däg 2015 beginnen - Längster Viehscheid im Allgäu startet mit Ausstellung
Die Gemeinde Pfronten im Ostallgäu startet auch in diesem Jahr als erste im Allgäu in die alljährliche Viehscheid. Während nahezu alle anderen Orte ...
Heute beginnen die Oberstdorfer Kleinkunsttage 2015 - Programm startet mit Musik, Kabarett und Marionetten
Mit Musik, Kabarett und einem Marionettentheater beginnen heute Abend die Oberstdorfer Kleinkunsttage 2015. Bis zum kommenden Sonntag bietet die Marktgemeinde insgesamt ...
Es ist angerichtet für die Oberstdorfer Kleinkunsttage 2015 - Beim Poetry Slam wird auch Allgäuer Dialekt erwartet
Am kommenden Donnerstag beginnen die Oberstdorfer Kleinkunsttage 2015. Über insgesamt vier Tage hinweg dreht sich in der Marktgemeinde alles um Kabarett, Comedy, ...
Pfrontener Trachtenmarkt auch in diesem Jahr ein voller Erfolg - Trachtler und Besucher von den Anbietern begeistert
Der Pfrontener Trachtenmarkt zog auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Besucher an, trotz der heissen Temperaturen am Wochenende. So fällt die erste Bilanz des ...
Pfronten erwartet Trachtler aus dem ganzen Freistaat - In der ostallgäuer Gemeinde beginnt der Trachtenmarkt
Die ganze Woche über haben wir Ihnen hier bei Radio AllgäuHIT in unserer Sonderserie das umfangreiche Programm des Pfrontener Trachtenmarktes genauer ...
Der Pfrontener Trachtenmarkt vereint Alleinstellungsmerkmale - Bergwiesenkönigin repräsentiert jüngstes Handwerk
Der Trachtenmarkt in Pfronten vereint Brauchtum, Tradition und Handwerk. So wird am kommenden Wochenende auch das jüngste örtliche Handwerk dargestellt, die ...
Die Kirche ist der Hausherr beim Pfrontener Trachtenmarkt - Bauwerk ist Wahrzeichen für Brauchtum und Handwerk im Ort
Kirche, Brauchtum und Handwerkskunst hängen in Pfronten eng zusammen. Genau diese enge Verbundheit wird auch beim Pfrontener Trachtenmarkt, der am Wochenende wieder ...
Seltenes Handwerk beim Pfrontener Trachtenmarkt - Der Filigrandrechsler Reinhard Beck aus Pfronten
Der Pfrontener Trachtenmarkt zeigt nicht nur einen Einblick in die vielfältige Welt der Trachten, er zeigt auch die Verbindungen zwischen Brauchtum, Traditionen und ...
Seltenes Handwerk beim Pfrontener Trachtenmarkt - Federkielsticker reist aus dem Salzkammergut an
Der Pfrontener Trachtenmarkt zeigt nicht nur einen Einblick in die vielfältige Welt der Trachten, er zeigt auch die Verbindungen zwischen Brauchtum, Traditionen und ...
Handwerk mit Tradition beim Pfrontener Trachtenmarkt - Ein Blick in eine örtliche Haferlschuh- und Dirndlwerkstatt
Der Pfrontener Trachtenmarkt zeigt nicht nur einen Einblick in die vielfältige Welt der Trachten, er zeigt auch die Verbindungen zwischen Brauchtum, Traditionen und ...
Trachtenmarkt bildet weiteres Alleinstellungsmerkmal für Pfronten - Ostallgäuer Gemeinde wird erneut zum Mekka der Trachtler
In nur wenigen Jahren hat sich der Pfrontener Trachtenmarkt zu einem weiteren Alleinstellungsmerkmal für den Ort etabliert. Neben dem Pfrontener Viehscheid, dem ...
AllgäuHIT Sonderserie zum Pfrontener Trachtenmarkt 2015 - Gelebtes Brauchtum und Tradition schaffen die Basis
Das Allgäu lebt von Brauchtum & Tradition, dazu gehören vor allem die vielen verschiedenen Trachten in unserer Region. Einen umfangreichen Einblick in ...
Verhältnismäßig ruhige Freinacht im Allgäu - Polizei zieht Resümee der vergangenen Nacht
Die zurückliegende Freinacht verlief im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West relativ ruhig, obwohl für die Mainacht typisch ein ...
Unbekannte zünden Holzlager in Rammingen an - Polizei ermittelt wegen Brauchtum oder Brandstiftung
Kurz nach Mitternacht teilte am 30.04.15 ein Anwohner ein am südlichen Rand von Rammingen loderndes Feuer mit. Demnach versuchten Unbekannte ein ca. 50 Meter langes ...
Freinacht ist kein Freibrief - Ein Appell der Kempenter Polizei - Streiche sollten im vernünftigen Rahmen bleiben
In der Nacht vom 30. April auf 1. Mai steht wieder die sogenannte Freinacht an. Auch dieses Jahr werden wieder allerlei Streiche gespielt, die aber ...
Allgäu GmbH will Radrunde Allgäu weiter ausbauen - 450 Kilometer endlich ausgeschildert
Die Radrunde Allgäu, der grenzüberschreitende, 450 Kilometer lange Fernradweg, geht  ins dritte Jahr. Nun sind alle ...
Tipps von Füssener Skicross-Profi - Florian Eigler empfiehlt Allgäuer Skigebiete
Ob beim Skifahren, Snowboarden, Rodeln, Winterwandern oder bei einer der beliebten Veranstaltungen wie dem Schalenggenrennen oder der Ski- und Boardshow: Pfronten im ...
Klausentreiben in Schwangau und Pfronten - Polizei hat mehrfache Einsätze
Der alljährliche Brauchtum des Klausentreibens wurde auch am 05.12.2014 wieder zum Leben erweckt. Ursprünglich wurde versucht, den winterlichen Dämonen ...
Klausen mit Messer abgewehrt - 14-Jähriger bekommt Anzeige
Am Freitag, 05.12.2014, am späten Abend, hat ein 14-Jähriger den Brauchtum des Klausentreibens in Türkheim wohl missverstanden, denn er wollte sich gegen ...
Staufer Löwe in Memmingen verliehen - Faschingstrophäe von Holzinger übergeben
Auf Einladung von Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger wurden jetzt im Memminger Rathaus langjährige Funktionäre vom Bayerisch-Schwäbischen ...
Zahlreiche Besucher bei Immenstädter Brauchtumsnacht - Klausen- und Bärbeleverein feiert 10-jähriges Jubiläum
Volle Straßen und hunderte Teilnehmer - Der große Klausenumzug durch das oberallgäuer Immenstadt war ein voller Erfolg. Finstere Gestalten trieben sich ...
Landkreis Oberallgäu gewährt freiwillige Zuschüsse - 146.200 Euro für zahlreiche Organisationen
Trotz knapper Finanzen zahlt der Landkreis Oberallgäu auch heuer freiwillige Zuschüsse an zahlreiche Organisationen. Insgesamt werden in diesem Jahr 146 200 ...
Halloween-Ohrfeige für Mädchen in Dietmannsried - Polizei ermittelt wegen Saurem statt Süßem
Gegen Frühabend der Halloween-Nacht klingelte ein 6-jähriges Mädchen in Dietmannsried am Anwesen eines 53-jährigen Mannes. Nachdem dieser ...
Radio AllgäuHIT jubelt über tolle Einschaltquoten - Täglich über 6.100 Einschaltungen allein per Stream
Immer mehr Allgäuer hören Radio AllgäuHIT. Das ist das Ergebnis einer Auswertung der Internetstreams.Täglich schalten durchschnittlich über ...
Ortsschilder geklaut - Türkheim expandiert ungewollt
Wie erst jetzt bekannt wurde hat die Marktgemeinde Türkheim während der Freinacht eine Expansion erfahren. Zwei Ortsschilder wurden durch die ...
Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr - Unbekannte spannen Wäscheleine über Straße
Am Abend des 30.04.2014 spannten bislang unbekannte Täter eine Wäscheleine quer über die Goethestraße in Sonthofen. Die Leine hing in einer ...
Heiteres Treiben im Allgäu - Freinacht ist kein Freibrief für Straftäter
In der Nacht vom 30. April auf 1. Mai steht wieder die sogenannte Freinacht an. Diese wird zu allerlei Streichen benutzt, die leider all zu oft über das Brauchtum ...
Meiste geschmückte Osterbrunnen in Bayern - Bad Wörishofen zeigt sich von seiner schönsten Seite
Bad Wörishofen ist die Stadt mit den meisten geschmückten Osterbrunnen in ganz Bayern. Elf prächtig verzierte Osterbrunnen können die Besucher rund ...
Am Wochenende ist Funkensonntag - Zahlreiche Feuer, auch wieder im Allgäu
Der Aschermittwoch leitete nicht nur die Fastenzeit ein, sondern er legt auch in diesem Jahr wieder den Funkensonntag fest - es ist immer der erste darauf folgende. Zu ...
Landratsamt sucht Preisträger aus den Bereichen Heimatpflege und Brauchtum - Oberallgäu vergibt Kulturpreis
Der Landkreis Oberallgäu vergibt auch in diesem Jahr einen Kulturpreis. Gesucht wird ein Preisträger aus dem Bereich Heimatpflege oder Brauchtum. ...
Finale der Narrenzeit im Allgäu - Gaudiwurm und Fasnatziestag in Sonthofen und Oberstaufen
Gelungene Premiere für den Gaudiwurm im oberallgäuer Immenstadt. Ein prall gefüllter Marienplatz und Zuschauer entlang der Straßen durch die Stadt ...
Fasnatziestag kann kommen - Fahne des Oberstaufener Fördervereins restauriert
Dank der Unterstützung der Sparkasse Allgäu hat der Förderverein Staufner Fasnatziestag e.V. in Oberstaufen seine in die Jahre gekommene Fahne ...
Brauchtumspflege in Immenstadt - Organisatoren ziehen positive Bilanz zum Klausentreiben
Über 170 Klausen, 2 Tage Brauchtumspflege, unzählige Stunden Vorbereitung, viele gut gelaunte Zuschauer und eine neue Laufstrecke. Das waren die Zutaten ...
Brauchtum im südlichen Allgäu - Vorbereitungen für Bärbele- und Klausentreiben laufen
In weiten Teilen des südlichen Allgäus laufen die Vorbereitungen zum Bärbele- und Klausentreiben auf Hochtouren. Wer nicht schon vor Wochen sein ...
Vermutlich ältestes Kinderfest in Bayern - Tänzelfest beginnt in Kaufbeuren
Heute Abend ist es soweit: Bayerns wahrscheinlich ältestes Kinderfest beginnt in Kaufbeuren. Nach einem Gottesdienst wird das Tänzelfest gegen 20:30 Uhr am so ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: BRAUCHTUM
Übernachten im Baumhaus und mehr - Weg frei für fünf neue Leader-Projekte im Oberallgäu
Einen Kindheitstraum kann man sich in Zukunft in Betzigau erfüllen: Übernachten im Baumhaus. Zwei junge Landwirte, Norbert Bechteler und Katharina Zinnecker, bauen vier exklusive Baumhäuser, die ei ...
Freinacht 2013 - Delikte leicht rückgängig
Auch wenn weniger Anrufe als im Vorjahr die Polizei erreichten, war es dennoch eine arbeitsreiche Nacht für die Beamtinnen und Beamten des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Personengruppen wurde ...
Pfronten eröffnet am Wochenende die Standkonzert-Saison
Alle Sommerhalbjahre wieder spielen Musikkapellen am Sonntagvormittag im Kurpark auf. ...
Allgäuer Polizei: Freinacht ist kein Freibrief für Straftäter
In der Nacht vom 30. April auf 1. Mai steht wieder die sogenannte Freinacht an. Diese wird zu allerlei Streichen benutzt, die leider all zu oft über das Brauchtum und über das erlaubte Maß hinausge ...
Kein Disneyland: Erster Friedensgipfel zu Allgäuer Dorf zu Ende
Er sprach laut aus, was viele Allgäuer denken: bitte keinen Kitsch rund um unser Brauchtum - heute erklärte Füssens Bürgermeister Paul Iacob dem Vorsitzenden des Heimatbund Allgäu, Karl Stiefenho ...
Bärbele- und Klausentreiben - Brauchtum oder Blödsinn?
Am Gedenktag der heiligen Barbara findet vielerorts im Allgäu das traditionelle Bärbeletreiben statt. Junge unverheiratete Frauen verkleiden sich als Hexen und ziehen mit Ruten durch die Straßen. ...
Zahlreiche Sachbeschädigungen - Polizei tippt auf Halloween
Zahlreiche Sachbeschädigungen mussten die Beamten der Kemptener Polizei in der letzten Nacht aufnehmen. Dabei hatten sie es nicht immer leicht, denn die Verursacher leisteten auch Widerstand. ...
Freinacht im Bereich der PI Sonthofen
In der "Freinacht" hatten auch die Beamten der Polizeiinspektion Sonthofen einiges zu tun. ...
Überraschender Tod: Mundartdichter Martin Hehl verstorben
Der bekannte Allgäuer Mundartdichter Martin Hehl ist tot. Der aus Oberstdorf stammende Autor verstarb nach AllgäuHIT-Informationen am Montag überraschend im Alter von 47 Jahren . ...
Stadt trauert um engagierten Hermann Kracker
Die Stadt Sonthofen trauert um den am 11. April 2012 verstorbenen Herrn Hermann Kracker. ...
Mit Brauchtum nichts zu tun: Klaus verprügelt 15-jährige Schülerin
Eine 15-jährige ist im Westallgäuer Weiler von einem als Klaus verkleideten jungen Mann regelrecht verprügelt worden. Die Schülerin erlitt Prellungen und Striemen. ...
Allgäu profitiert maßgeblich von deutschem Wandertag 2013
Oberstdorf kann sich im Rahmen des Deutschen Wandertags 2013 auf ein deutliches Gästeplus freuen. ...
AllgäuHIT und Bäckerei Gast eröffnen gemeinsames Radiocafe in Immenstadt
Am kommenden Sonntag betreten der im August gestartete Radiosender AllgäuHIT und die im Oberallgäu bekannte Bäckerei Gast Neuland. ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
 
Radio einschalten