Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
  • MEISTGEKLICKT BEI RADIO ALLGÄUHIT Tragischer Badeunfall in Pfaffenhausen
  • MUSIKNEWS Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
  • FRIDAY NIGHT CLUBBING mit DJ Ivan S. - Freitags ab 21 Uhr bei Radio AllgäuHIT
1 2 3
Ein Blick ins Studio
Verkehrsmeldungen im Allgäu
A96
Baustellen im Allgäu
KE
OA29
OA5
OA6
 
Nochmals recht sonnig und schwülheisse 26 bis 30 Grad. Nachmittags grössere Quellwolken und abends über den Bergen erste Wärmegewitter.
13°C
29°C
24°C
19°C
 
ALLGÄU/REGIONAL
Unfall mit schwerverletzter Person im unterallgäuer Pleß
Bei einem Unfall am Nachmittag im unterallgäuer Pleß ist eine Person schwer verletzt worden. Was genau vorgefallen ist, steht derzeit noch nicht fest. Der Rettungshubschrauber ist vor Ort. Feuerwehr und Polizei sind im Einsatz. Die Verbindungsstraße Pleß - Fellheim ist derzeit gesperrt.
 
EU will neue Psycho-Drogen schneller prüfen und verbannen
Brüssel (dpa) - Neue Rauschmittel sollen auf EU-Ebene schneller überprüft und gegebenenfalls verboten werden. Damit will die Europäische Union die wachsende Gesundheitsgefahr durch die sogenannten Legal Highs bannen. Den Kompromiss erzielten EU-Parlament und die Mitgliedsländer nach vierjährigen Verhandlungen. Neue psychoaktive Drogen werden zunächst legal vertrieben - oft als Kräutermischung, Badesalz oder Reinigungsmittel -, bis die Behörden sie geprüft und als gefährlich eingestuft haben. Dieser Prüfprozess soll nun drastisch verkürzt werden.
BILD DES TAGES
 
Radio einschalten