Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
  • MEISTGEKLICKT BEI RADIO ALLGÄUHIT Studenten mit Wild-Camping in Allgäuer Alpen
  • MUSIKNEWS Eschenbach wird Chefdirigent am Konzerthaus
1 2
Ein Blick ins Studio
Verkehrsmeldungen im Allgäu
B17
Baustellen im Allgäu
MEMMINGERBERG
KE
 
Nach klarer, ruhiger Nacht wird der Mittwoch vorwiegend sonnig, oft sogar wolkenlos. Mit weniger Nordostwind nachmittags sehr warem 23 bis 29 Grad.
13°C
28°C
24°C
20°C
 
Merkel unter Druck: Italien sagt zu Flüchtlingsrücknahme No
Rom (dpa) - Bereits vor einem Sondertreffen mit mehreren EU-Staaten erleidet Kanzlerin Angela Merkel beim Bemühen um bilaterale Abkommen zur Rücknahme von Flüchtlingen einen Rückschlag. Italiens Innenminister Matteo Salvini lehnte es ab, dort registrierte und nach Deutschland weitergereiste Asylbewerber zurücknehmen. Am Sonntag will Merkel mit Regierungschefs besonders betroffener EU-Mitglieder in Brüssel beraten und sie zu bilateralen Vereinbarungen mit Deutschland bewegen. Merkel steht extrem unter Druck: Die CSU hatte ihr eine Frist bis Ende Juni für solche bilateralen Vereinbarungen gegeben.
BILD DES TAGES
 
Radio einschalten