Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Gleise
(Bildquelle: pixabay)
 
Westallgäu - Weiler-Simmerberg
Mittwoch, 24. Februar 2016
Drei Konzepte für Weiler-Simmerbergs Bahnhof
Gemeinderat will Firma aus Lindenberg

Drei Konzepte für den Verkauf des Bahnhofs von Weiler-Simmerberg sind bei der Gemeinde eingegangen. Jetzt hat der Gemeinderat eine Entscheidung getroffen. Das Konzept der Baufirma aus Lindenberg soll in dem Denkmalgeschützten Gebäude umgesetzt werden.

Eine einfache Entscheidung war es jedoch am Montagabend nicht. Mit neun Stimmen konnte sich das Konzept der Baufirma, nur knapp gegen den Mitbewerber einer GmbH und Co Kg durchsetzen. Acht Stimmen gingen an das Konzept der GmbH und Co Kg. Der Vorschlag des privaten Investors fand keine Zustimmung im Gemeinderat.

Das begünstigte Konzept sieht vor in dem dreistöckigen Gebäude überwiegend Gewerbe unterzubringen. Im Erdgeschoss will der Investor Büroflächen einrichten. Im ersten Stock soll eine Mischung zwischen Büro und Wohnungen entstehen. Für das Dachgeschoss ist eine reine Wohnnutzung vorgesehen.

Bevor allerdings mit der Umgestaltung begonnen werden kann, müsse jetzt erst einmal die Denkmal-Behörde unterrichtet werden. Das Gebäude ist seit geraumer Zeit denkmalgeschützt. Auch könnten dabei Kosten für die Gemeinde anfallen, heißt es. 

Bereits seit Mitte der 90er Jahre sind die Schienen am Bahnhof entfernt worden. Ab dann galt das Gebäude nur noch als Haltestelle für den ÖPNV. Eine Nutzung gab es auch nicht mehr. Mit der Baufirma aus Lindenberg hofft sich die Gemeinde das Gebäude wieder nutzbar zu machen. 


Tags:
bahnhof konzept baufirma verkauf



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bürgerbefragung im Unterallgäu - Wie zufrieden sind die Bürger mit der Abfallentsorgung im Landkreis?
Unterallgäu. Wie zufrieden sind die Unterallgäuer Bürger mit der Abfallentsorgung im Landkreis? Das soll noch vor den Sommerferien in einer Befragung ...
Erster Gebrauchtfahrradmarkt in Sonthofen - Künftig jeden Samstag von 13-16 Uhr auf dem oberen Markt
In Sonthofen findet ab Heute jeden Samstag von 13 –16 Uhr auf dem »Oberen Markt« in der Fußgängerzone ein Gebrauchtfahrradmarkt ...
Aus für Traditionsbäckerei Gast in Blaichach - Bäckerei Schwarz aus Lindenberg übernimmt Betrieb
Im oberallgäuer Blaichach geht eine Bäcker-Ära dem Ende entgegen. Nach erfolgreichen Jahrzehnten werden die Bäckerei und das Cafe am Ortseingang der ...
120 Paar Schuhe in Kempten gestohlen - Der Schaden liegt bei rund 7.000 Euro
Derzeit findet ein Schuhverkauf eines Händlers auf dessen Parkplatz in der Weidacher Straße statt. Diese werden in einem großen Zelt gelagert. ...
Jahrelanges Engagement in Weißensberg - Hannelore Fischer erhält Bundesverdienstmedaille
Landrat Elmar Stegmann hat Hannelore Fischer die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgehändigt. Der ehemalige ...
Landkreis Ostallgäu engagiert sich - Verlust von Arten und Lebensräumen aufhalten
Um dem Verlust von Arten und Lebensräumen im Ostallgäu entgegenzuwirken, startet der Landkreis ein Vernetzungsprojekt für Gemeinden zum Wissensaufbau und ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia feat. Greg Kurstin
Never Give Up
 
Ellie Goulding
On My Mind
 
Parov Stelar feat. Lightnin Hopkins
The Burning Spider
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer LKW-Unfall auf der BAB 96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Verkehrsnfall bei Markt Rettenbach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verletzte bei Gottesdienst
 
 
 
Radio einschalten